Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern

Einmalig: Floßfahrt auf dem Altmain

Den Alltag vergessen, einen kurzweiligen Ausflug und jede Menge Spaß haben – das können Sie auf dem urigen Holzfloß, das Sie auf einer der ältesten Wasserstraßen Deutschlands, dem Altmain, flussabwärts bringt. Unterwegs genießen Sie die romantische Landschaft mit Streuobstwiesen und Weinbergen, malerischen Dörfern und Burgen.
Diesen Artikel auf Twitter empfehlen

100 Erlebnisse Floß fahren
 


Start der Floßfahrt ist die »Mainschleife« bei Astheim. Knappe vier Stunden dauert die Fahrt auf dem rund 75 Gäste fassenden Holzfloß, das Ihnen unterm Sonnendach fränkische Weine und eine »Häckebrotzeit« mit fränkischen Wurstspezialitäten bietet. Während die Gäste es sich schmecken lassen, haben die Männer an den Rudern ordentlich zu tun. Denn ein rund 30 Tonnen schweres Floß zu bewegen, ist kein Kinderspiel! Auf der rund neun Kilometer langen Strecke kommen Sie als Erstes an der Vogelsburg und der Weinlage »Eschendorfer Lump« vorbei, wenig später an Eschendorf und Nordheim mit seiner Weinlage »Nordheimer Vögelein«. Weiter flussabwärts erreichen Sie das Winzerdorf Köhler. Jetzt beginnt der entspannteste Teil der Fahrt. Die Uferlandschaft ist weitgehend naturbelassen, Stillwasser und Flachwasserzonen wechseln sich ab – wertvolle Feuchtbiotope mit Nistplätzen für Graureiher und andere Vögel. So geht es dahin, bis der Winzerort Sommerach auftaucht. Die Floßfahrt endet in Gerlachshausen. Zurück geht es per Bus.









Anfahrt: Öffentlich: Zug nach Würzburg, Regionalbahn nach Seligenstadt, Bus8105 nach Volkach/Astheim. Auto: A3 Ausfahrt Kitzingen/Schwarzach, zunächst Richtung Kitzingen, dann der Ausschilderung Volkach folgen, auf der St2271 bis zur Sandgrube in Astheim.

Informationen:
 Floßfahrten mit dem Wein-Natur-Kultur-Floß, Sauer-Barthel GmbH & Co. KG, Ritterstraße 22, 97337 Bibergau, Tel. 09324/980350; www.flosserlebnis.de.

Preise:
 Kinder (bis 12 Jahre) 16€, Erwachsene 32€; weitere Preise für Weinprobe, Häckerplatte etc. siehe Homepage; Bustransfer von Gerlachshausen nach Astheim 3€.