Inline Skating - sortiert nach Plz absteigend

Wir haben die besten Strecken für Sie - sortiert nach Postleitzahl. Klicken Sie sich einfach zu Ihrer Lieblingsstrecke durch! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Skaten - Ach und ein kleiner Tipp: Natürlich können sie die Strecken auch "hoch zu Rad" mit Ihrer Familie fahren.

96365 Nordhalben
Der Weg verläuft um eine Talsperre. Er ist wie gemacht für Inline-Skater, aber auch für Fahrradfahrer, da die Strecke sehr eben ist.
Zwischen Steinwiesen und Nordhalben am Mautberg.
Ein Muss für wirkliche Inline-Skater Fans!

Rastmöglichkeit: ja
Länge: 11 km
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Teer
Rundkurs: nein

96349 Markt Steinwiesen / Ködeltalsperre
Zwischen Markt Steinwiesen und Nordhalben liegt die Ködeltalsperre (Mauthaustalsperre).
Schöne kurvige Berg- und Talbahn um den Trinkwasserspeicher.


Rastmöglichkeit: Fahradverleih mit Getränkeverkauf
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Fortgeschrittene
Belag: Teer
Rundkurs: ja
96242 Sonnefeld
Sonnefeld-Frohnlach-Ebersdorf
Hummelkreuzung, Richtung Coburg, Radweg bis Kulturhalle Frohnlach, durch Ebersdorf bis zur Brücke, über Fahrradweg zurück


Rastmöglichkeit:
Länge: 6 km
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Teer
Rundkurs: ja
96191 Trunstadt
Sie fahren über den Radweg von Trunstadt nach Rossstadt von dort nach Eschenbach und weiter nach Eltmann .
Nur gerade Strecke auf Radwegen. Sehr schöne Strecke Teils am Main.
Sehr gut zu fahrende Strecke

Rastmöglichkeit: Rossstadt-Gaststätte Schramm, Eschenbach - Keller, Eltmann sehr viele Möglichkeiten
Länge: 15 km
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Asphalt
Rundkurs: nein
96138 Burgebrach
Burgebrach nach Unterneusses.
Sehr gerade laufender Fahrradweg.
Ideal für Fahranfänger und besonders Kinder.

Rastmöglichkeit: Rewe am Ende der Strecke
Länge: 2 km
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Asphalt
Rundkurs: nein
96117 Bamberg/Lichteneiche
Mit dem Auto auf der A73 Ausfahrt Memmelsdorf, Ri Memmelsdorf. Auto bei REWE- Supermarkt Lichteneiche parken. Start von hier Richtung Memmelsdorf. In Memmelsdorf links Richtung Weichendorf/ Merkendorf an der Kirche vorbei. In Weichendorf kleinen Berg hoch und links halten Richtung Gundelsheim. In Gundelsheim gerade aus und links Richtung Lichteneiche, über die A70 drüber. Hier der Strasse bis zum Ende folgen, links halten. Ankunft wieder bei REWE
einziger nicht so guter Streckenabschnitt durch Memmelsdorf
Einkehrmöglichkeit zwischen Gundelsheim und Lichteneiche in einer Pizzeria

Rastmöglichkeit: ja
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: gut bis sehr gut
Rundkurs: ja
96049 Bamberg
Direkt los ab Bamberg Innenstadt, Höhe Klein Venedig. Stadtauswärts immer entlang an der Regnitz, schöner Blick auf Michelsberg (Kloster), weiter nach Bischberg (kleiner Fischerhafen), hier fließt nun der Main dazu, dann immer weiter nach Trosdorf, Eltmann....
Strecke komplett am Wasser entlang und sehr schön, allerdings muss man auch ein kleines Stück an einem Industriegebiet (Super- und Baumärkte) entlang, dafür gibt es aber idyllische fränkische Dörfchen und Landschaften am Main zu entdecken!
Auf dem Weg liegt auch eine Eisdiele...

Rastmöglichkeit: immer wieder Parkbänke
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Fortgeschrittene
Belag: Asphalt
Rundkurs: nein
95643 Tirschenreuth
Von Tirschenreuth (Gewerbegebiet Vorholz, gute Park-und Übungsmöglichkeit) nach Mitterteich. Derzeit bis Finkenstich fertig, dort besteht Einkehrmöglichkeit.
Die Strecke verläuft entlang der B 15 und ist von Wald-, bzw. Teichgebieten gesäumt.


Rastmöglichkeit: ja
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Teer
Rundkurs: nein
95643 Tirschenreuth/Hohenwald
Von Hohenwald über Pirk nach Falkenberg.
Die Stecke ist schön zu fahren, trotz einiger Berge, die zu bezwingen sind. Sie liegt an Wald- und Teichgebieten. Am Ortsende Hohenwalds (von TIR kommend) sind Parkmöglichkeiten.
Ein Start ist auch schon von TIR aus möglich, doch dann ist ca. 1 km auf der B 15 zu überwinden. Viel Spass beim Skaten!!!

Rastmöglichkeit: ja
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Fortgeschrittene
Belag: Teer
Rundkurs: nein
95643 Tirschenreuth
von Tirschenreuth, über Themenreuth nach Mitterteich
weitgehend ebene Fahrbahn, am Waldrand entlang, nach Themenreuth entlang von Feldern und im Blick eine schöne landschaftliche Idylle
Dauer, bei \"Normalfahrern\" ca. 20 - 30 Minuten

Rastmöglichkeit: Gasthof Finkenstich
Länge: k.A.
Schwierigkeit: Anfänger
Belag: Teer
Rundkurs: nein
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |