26.10.2016 | Bayern von oben Bayern von oben - Weiden

Erleben Sie Weiden in der Oberpfalz, wie Sie es noch nie gesehen haben! Nämlich von oben, aus der Vogelperspektive. Lassen Sie sich entführen auf eine Reise durch die Lüfte - einfach traumhaft schön:

Sie leben in Weiden oder wollen es unbedingt einmal besuchen? So oder so, wir zeigen Ihnen die Stadt, wie Sie sie noch nie gesehen haben: Nämlich von oben! Genießen Sie Weiden in der Oberpfalz aus der Vogelperspektive:

Wunderschöne Luftaufnahmen von Weiden - eine Bilderstrecke:

  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.14
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.14
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.08
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.08
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.10.38
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.10.38
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.34
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.34
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.10.59
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.10.59
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.23
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.23
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.48
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.48
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.56
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.12.56
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.13.10
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.13.10
  • Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.52
    Bildschirmfoto 2016-10-25 um 16.11.52

Weiden von oben - interessante Fakten zum Ort:

Die Stadt in Zahlen und Fakten:
  • Gut 42.000 Einwohner 
  • Weiden liegt 100 km östlich von Nürnberg und 25 km westlich der Tschechischen Republik
  • Die kreisfreie Stadt ist Schnittstelle der Naturräume Oberpfälzer Hügelland und Vorderer Oberpfälzer Wald
  • Das Versandhaus Witt Weiden und Porzellan der Fabriken "Bauscher" und "Seltmann" sind über Bayerns Grenzen hinaus bekannt
  • Die Namensherkunft ist nicht abschließend geklärt: Ursprung liegt entweder von vielen Weidenbäumen ab oder von einem Ort zum Weiden (Futter suchen)
  • Das dreigeteilte Stadtwappen zeigt oben links den Pfälzer Löwen, oben rechts die bayerischen Rauten und unten den Weidenbaum auf einem grünen Dreiberg. 
  • Bekannte Sehenswürdigkeit ist das Alte Rathaus - es wurde von 1539 bis 1545 von dem Baumeister Hans Nopl, dem Zimmermeister Hans Stieber und dem Steinmetz Andreas Falk erbaut

Zu allen weiteren "Bayern von oben"-Videos

Kommentare