Bewegendes Video: Autistischer Junge bedankt sich bei seiner Mama

Der 14 jährige Joshua aus Babensham in Oberbayern ist Autist. Seine Mama kümmert sich aufopferungsvoll um ihn und dafür möchte er ihr danken. Im Radio liest er ihr einen Brief vor, den er an sie geschrieben hat - voller Liebe und Emotionen. Die Reaktion von Mama Jenny ist überwältigend. Sehen Sie selbst:

Joshua ist 14 Jahre alt. Er wohnt mit seinem Papa Georg und seiner Mama Jenny in Babensham in Oberbayern und geht in die 7.  Klasse. Sein Lieblingsfach ist Kunst und in seiner Freizeit singt er gerne - wie viele andere Teenager in seinem Alter. Aber Joshua ist anders - das zumindest sagt er von sich selbst. Der 14 Jährige ist Autist!

Autismus ist eine unheilbare und tiefgreifende Entwicklungsstörung, die den Alltag der Menschen stark beeinflusst. Joshua kann aber vor allem mit der Hilfe von seiner Mama sein Leben gut meistern. Sie ist immer für ihn da und fährt ihn täglich 80 Kilometer weit in die Schule, in der er sich wohl fühlt. Seine Mama ist geduldig, immer positiv und hat ihm geholfen zu einem fröhlichen, sympathischen und selbstständigen jungen Mann heranzuwachsen - Und das wichtigste: Mama Jenny hat ihm beigebracht, dass "anders sein" nicht schlecht, sondern etwas ganz besonderes ist - und dafür möchte er ihr von ganzen Herzen danken.

Zum Muttertag, am 14. Mai, hat er ihr einen Brief geschrieben, den er in "Guten Morgen Bayern" bei ANTENNE BAYERN vorgelesen hat - ihre Reaktion ist überwältigend. 

Was ist Autismus?