03.04.2017 | "Made in Bavaria" 2017 Bad Abbach: Das Glück kommt aus Niederbayern

Es ist schon toll, was wir in Bayern alles können und machen. Sogar das Glück haben wir gepachtet – ja wirklich? Ein Familienunternehmen in Niederbayern macht mit seinen Glückskeksen fast ganz Europa glücklich.

 

Ganz versteckt in einem Industriegebiet in Bad Abbach im Landkreis Kelheim ist das Glück zu Hause. Zumindest dreht sich bei Ralph Schäfer und seinem Team von Bavarian Lucky Keks alles ums Glück, und zwar in Form von kleinen knusprigen Keksen und Zetteln mit Sinnsprüchen drin. 

In Europas größter Glückskeks-Backanlage laufen fast täglich rund 50.000 Glückskekse vom Band. 

Sie bestehen aus Mehl, Wasser, Zucker und ein paar anderen Zutaten. Nur die will uns Ralph Schäfer nicht verraten - „ Geheimrezept“, sagt er und grinst schelmisch. 

  • Das Glück auf dem Weg zum Verpacken

  • Glück am laufenden Band

  • Kekse gaaaanz frisch

  • So sieht das aus: Innenzettel der Glückskekse

  • Innenzettel fürs Bier

  • Innenzettel mit EAN Code

  • Bavarian Lucky Keks - Glückskekse, die schmecken!

Das niederbayerische Familienunternehmen produziert seine Glückskekse hauptsächlich für die Werbung. 

Schäfers Kunden wie Arztpraxen, Fastfood-Ketten, Autohersteller, Sexshops, Parteien oder auch die Kirche lieben die Glückskekse als Werbegag, und das europaweit. 

Die meisten Sinnsprüche kommen daher auch von den Kunden selbst. Besonders beliebt sind Lottozahlen. Einige davon hätten auch schon Glück gebracht, so Schäfer. Wer gar nicht genug vom Glück haben kann: Die Zettelchen im Glückskeks könnte man sogar mitessen. Denn geschrieben wird natürlich mit Lebensmittelfarbe.

Übrigens, Glückskekse kommen nicht aus China. Der Legende nach sollen japanische Einwanderer die ersten Glückskekse nach San Francisco mitgebracht haben. 

Erfolgsgeschichten "Made in Bavaria"

Bayern ist ein großartiges Land. Das schönste Bundesland der Welt. Hier leben aber auch ganz ganz viele schlaue und geschäftstüchtige Menschen. Unsere Serie "Made in Bavaria" stellt jeden Tag auf ANTENNE BAYERN und hier auf antenne.de Erfolgsgeschichten "Made in Bavaria" vor! 

Zur Übersicht

Kommentare