11.04.2016 | Spiele Halloween-Kürbisse

Halloween. Die Geister haben die Jack-o'-Laternen zum Leben erweckt und zu ihren Unruhestiftern gemacht. Ihre Aufgabe ist es, die Kürbisse aufzustapeln, bevor die Zeit abläuft, sodass alle gleichzeitig vom Friedhof vertrieben werden können. Jetzt spielen!

Jetzt spielen:

Die Spielregeln:

Das Spiel beginnt mit zwei Spalten von Kürbissen, Sie erhalten eine waagerechte Leiste, um zwei Kürbisse auf jeder Seite einer Reihe zu platzieren. Bewegen Sie Ihre Maus senkrecht, um eine Reihe auszuwählen; klicken Sie dann, um die zwei Kürbisse zu platzieren. Wenn drei oder mehr Kürbisse der gleichen Art aneinander angrenzen, werden sie entfernt. Die nächsten zwei Kürbisse, die platziert werden müssen, werden oben rechts angezeigt. Mithilfe eines Knochens können Sie die gesamte Reihe Kürbisse gleichzeitig entfernen, wogegen ein Schädel alle Kürbisse der gleichen Art entfernt. Beachten Sie den Timer oben links, da die Hexe alle 60 Sekunden einen Zauber ausspricht und die Anzahl der Kürbisse auf dem Friedhof erhöht. Sie lässt als Warnung ein Licht aufleuchten, wenn der Timer die letzten zehn Sekunden erreicht. Beachten Sie auch, dass je weiter Sie in dem Spiel kommen, umso mehr Kürbisse mit verschiedenen Gesichtern auftauchen werden. Wenn die Kürbisse den Rand des Friedhofs erreichen, endet das Spiel. Halten Sie die ungezogenen Kürbis-Laternen auf, bevor sie es zu weit treiben!

Kommentare