13.12.2021 | Stiftung ANTENNE BAYERN hilft Maria: plötzlich ist alles für immer dunkel

Maria ist eine gesunde, junge Frau. Sie liebt ihren Job in einer Physiotherapiepraxis, hat einen kleinen Sohn names Hannes. Sie ist zufrieden mit ihrem Leben – doch etwas stimmt nicht.

Jetzt spenden!

Mit jedem Tag sieht Maria ein bisschen schlechter. Bis es eines Tages besonders schlimm ist und sie nichts mehr lesen kann. Von heute auf morgen ist alles dunkel. Maria erblindet mit nur 39 Jahren.

Sie hat keine Chance sich vorzubereiten auf die ewige Dunkelheit. Keine Möglichkeit, ihr Zuhause entsprechend einzurichten.

Maria kann nicht mehr in ihrem Job arbeiten. Der Alltag fällt ihr schwer. Ihre größte Hilfe ist ihr kleiner Sohn Hannes. Mit gerade mal 7 Jahren (!) gibt er seiner Mutter Halt. Er hat eine überlebenswichtige Aufgabe: er wird zu Mama Marias Augen.

Damit es für beide einfacher wird, brauchen sie dringend unsere Hilfe. Vor allem benötigt Maria spezielle Blinden-Hilfsgeräte, damit sie ihren Alltag wieder selbstständig bewältigen und Hannes wieder ein bisschen mehr Kind sein kann.