13.12.2021 | Stiftung ANTENNE BAYERN hilft Sandra: plötzlich alleinerziehend mit drei kleinen Kindern

Manchmal schlägt das Schicksal besonders hart zu – wie bei Sandra aus dem Allgäu. Gemeinsam mit ihren drei kleinen Kindern und ihrem Mann Markus lebt sie in Memmingen. Die Familie ist eben erst ins neu gebaute Haus eingezogen – bis Markus eines Tages heftige Kopfschmerzen bekommt.

Jetzt spenden!

Die Schmerzen sind kaum auszuhalten, sodass Markus bewusstlos wird und nicht mehr ansprechbar ist. Sandra ruft sofort den Rettungsdienst. Doch es ist zu spät: Markus stirbt mit gerade einmal 40 Jahren an einer Hirnblutung.

Für Sandra beginnt die schwerste Zeit in ihrem Leben: Von einem Moment auf den nächsten ist der Papa nicht mehr da und Sandra alleinerziehend. Das Haus, das Sandra und ihr Mann aufgebaut haben, ist alles, was die kleine Familie noch hat...

Damit Sandra und die drei kleinen Kinder auch weiterhin ein warmes Zuhause haben, braucht die Familie dringend unsere Unterstützung. Helft mit – mit eurer Spende!