ANTENNE BAYERN und das GOP Varieté-Theater München küren Bayerns besten Soundakrobaten!

Man höre und staune, was wir Bayern alles können! Singen, jodeln, beatboxen, Hits gurgeln, mit den Knochen im Takt knacken oder andere komische Geräusche machen. Bei unserem Casting haben sich die unterschiedlichsten Talente angemeldet:

Jetzt haben wir Bayerns besten Soundakrobaten gesucht und gefunden!

René Kraus aus dem oberfränkischen Forchheim stahl allen die Show.

Er verwandelt alles, was ihm in die Finger kommt, in Musik. Mit seiner spektakulär leuchtenden Ukulele, einer blinkenden Sound-Orgel, lustigem Gesang und Mundharmonika jagt bei ihm ein Ton den nächsten.

Der IT-Spezialist von der Uniklinik Erlangen hat von seinem Schlagzeuger-Papa früh trommeln gelernt und kann heute auch Blockflöte, E-Orgel, Gitarre und E-Bass spielen. Auf Youtube zeigt René aber auch wie man aus Wählscheibentelefonen, Plastikrohren und Flipflops, Glasflaschen und Gartenschläuchen verrückte Musikinstrumente selber baut.

Sein musikalisches und fantasievolles Können überzeugte einstimmig die ANTENNE BAYERN-Jury um Musikchef Gordon Harms, Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser und Kreativdirektor Jan Zerbst.

Die Jury über den Sieger:

„René ist Soundakrobat durch und durch. Jeder beliebige Gegenstand inspiriert ihn dazu abgefahrene Musik zu machen. Sein Stil ist einmalig, vielfältig, kreativ und komisch. Sein Mix aus Instrumenten, Gesang und Geräuschen macht gute Laune und ist auch visuell perfekt für die große GOP-Live-Bühne. Wir freuen uns auf seinen Auftritt und sagen herzlichen Glückwunsch!“

Hier könnt ihr René erleben:

Als Bayerns bester Soundakrobat darf René nun am 04.09.2018 bei der großen 10-Jahre-Jubiläumsshow des GOP Varieté-Theater München auftreten. 

Hör dir hier Renee's Talent an:

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

10 Jahre GOP Varieté-Theater München

In 10 Jahren 60 unterschiedliche Showprogramme, die sich nahezu 1 Million Gäste angeschaut haben - das ist die Bilanz des GOP Varieté-Theaters in München, das dieses Jahr Jubiläum feiert. Dabei erzählen die ständig wechselnden Inszenierungen immer neue, bunte Geschichten und entführen die Zuschauer in eine andere Welt. 

In keinem künstlerischen Genre sind der Phantasie und Gestaltungsfreiheit dabei so wenig Grenzen gesetzt wie im Varieté, dabei verfließen die Übergänge zwischen Artistik, Tanz, Sprech-Theater und Konzert.

Im GOP Varieté-Theater München reicht das Spektrum der Showproduktionen von klassischen, moderierten Shows mit artistischen Top-Acts bis hin zu avantgardistischen Ensemble-Shows, bei der jeder Künstler zugleich Artist, Schauspieler, Tänzer oder auch Musiker oder Sänger ist.