Beratung, Finanzierung, Erfolg

mit der LfA Förderbank Bayern

Ihr wollt gründen, aber es fehlt noch an Beratung und passender Finanzierung? Oder seid ihr vielleicht schon selbstständig, aber braucht Unterstützung bei der Investition in Wachstum, Umweltschutz oder dergleichen? Dann seid ihr bei der LfA Förderbank Bayern goldrichtig! Sie hilft euch, eure Projekte zu verwirklichen!

Bayerns Wirtschaft muss es gut gehen. Denn nur wenn die bayerische Wirtschaft stabil ist, geht's uns allen gut. Daher unterstützt die  LfA Förderbank Bayern aktiv Existenzgründungen, Investitionen und Innovationen - wenn über die Geschäftsbanken allein keine tragfähige Finanzierung realisierbar ist. Das geschieht in vielerlei Formen: Mit zinsverbilligten und zinsgünstigen Darlehen, Risikoübernahmen sowie einem neutralen und professionellen Beratungsservice. Für mehr Investitionsanreize und gute Finanzierungsbedingungen! Außerdem bietet die LfA spezielle Corona-Hilfen!

Wer ist die LfA Förderbank Bayern?

Schon im Jahr 1951 wurde die LfA gegründet. Sie ist das Spezialkreditinstitut des Freistaats Bayern zur Wirtschaftsförderung. Was genau heißt das? Sie ist mit dem Auftrag betraut, Vorhaben gewerblicher Unternehmen und Freier Berufe in praktisch allen Branchen finanziell zu fördern - und zwar vom Erfinder einer Fitness-App über den traditionellen Schreiner bis hin zum Erfinder von modularen Steckregalen oder dem mittelständischen Industriebetrieb! Das inkludiert auch sonstige Maßnahmen zur Verbesserung der Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltstruktur Bayerns.

Mehr Infos gibt's direkt bei der LfA

Das Konzept der LfA

Das Engagement der LfA dient natürlich euch als Gründer, Mittelständler & Selbstständige - aber darüber hinaus auch dem Wirtschaftsstandort Bayern. Wie? 

Indem die LfA...

  • Nachwuchsunternehmen den Markteintritt erleichtert
  • die Leistungsfähigkeit des Mittelstands stärkt
  • Unternehmen hilft, neue Produkte und Verfahren auf den Markt zu bringen
  • Unterschiede in der regionalen Wirtschaftskraft abbaut
  • die Reduzierung betrieblich verursachter Umweltbelastungen finanziert
  • Unternehmen im Interesse der Beschäftigten aus wirtschaftlichen Krisen hilft
  • Auslandsinvestitionen unterstützt, wenn dadurch der Standort in Bayern gestärkt wird
  • durch Ausbau der wirtschaftsnahen Infrastruktur die Voraussetzung für Wachstum verbessert
  • im Verbund mit anderen Kreditinstituten die Finanzierung von Großprojekten sichert.

Mehr Infos gibt's direkt bei der LfA

Wie genau greift die LfA EUCH unter die Arme?

Die LfA Förderbank Bayern bietet Finanzierungshilfen in allen Unternehmensphasen. Das ist nur logisch, denn erhöhter Finanzierungsbedarf tritt in ganz unterschiedlichen Situationen auf. Darauf ist die LfA spezialisiert und kann daher ein flexibles Förderprogramm für euch ausarbeiten - je nach Fall und konkretem Projektwunsch.

Der Weg zu den Krediten und Risikoübernahmen der LfA führt dabei immer über die Hausbanken vor Ort - also die Sparkassen, Genossenschaftsbanken und Privatbanken. Sie beraten die Unternehmen und beantragen die finanziellen Hilfen bei der LfA. Die Ausreichung der zur Verfügung gestellten LfA-Hilfen erfolgt ebenfalls über die Hausbanken.

Die Kernfelder sind: 

Darüber hinaus hält die LfA weitere Finanzierungsangebote in folgenden Bereichen bereit:

Klickt euch durch, wenn ihr schon wisst, an welchem Punkt ihr Hilfe benötigt. Wenn ihr noch überfordert seid und erstmal mehr Beratung benötigt, gibt es hier mehr Informationen zu LfA Förderbank Bayern und ihren Angeboten:

Mehr Infos gibt's direkt bei der LfA

Corona-Hilfen der LfA

Die LfA unterstützt den bayerischen Mittelstand außerdem bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise. Neben der Einführung neuer Produkte wie dem LfA-Schnellkredit mit hundertprozentiger Haftungsfreistellung für Unternehmen bis 10 Mitarbeiter wurden bestehende Kreditprogramme und die Risikoentlastungen optimiert. 

Zudem verschafft die LfA Unternehmen mit Tilgungsaussetzungen bei bestehenden Krediten unmittelbar Liquidität. Die LfA leistet damit einen wichtigen Beitrag, dass die bayerische Wirtschaft diese Krise meistern kann.

Weitere Informationen zu den Corona-Hilfen der LfA:

Infos zu den Corona-Hilfen der LfA