12.07.2018 | Video-Blog Mein Kind, die anderen Mütter und ich - Folge 26: „Wie meine Mama“

Die Schiederin erschreckt immer mehr vor sich selbst. Ihr Mama-Modus prägt sich immer stärker aus. Woran sie das merkt und an wen sie das unweigerlich erinnert, das seht ihr im Video.

 

Sie füllt die Kühltruhe mit Unmengen von Brot. Sie spuckt in Taschentücher, um das Gesicht ihrer Kleinen sauber zu machen. Und sie zählt bis drei, wenn es ihr nicht schnell genug geht. Wenn es um die Erziehung ihrer Tochter geht, fühlt sich unsere Schiederin immer mehr an eine ganz bestimmte Person erinnert. Genau so wollte Marion "Die Schiederin" Schieder aber doch nie werden. Mehr dazu seht ihr im Video!

Zurück zur Übersicht

Mehr rund um Familie & Kinder: