16.05.2017 | 500 Jahre Reformation Wittenberg im Lutherfieber: Die kuriosesten Produkte rund um den Reformator

Wittenberg, die Lutherstadt, feiert das diesjährige Reformations-Jubiläum natürlich besonders groß. Das merkt man schon, wenn man durch die Wittenberger Innenstadt streift...

  • Ganz Wittenberg ist im Lutherfieber. Eins der Highlights: Das Plakat, das für einen "Luther-Burger" wirbt. 

    Ganz Wittenberg ist im Lutherfieber. Eins der Highlights: Das Plakat, das für einen "Luther-Burger" wirbt.
     

    Sebastian Willnow / dpa
  • Spricht die junge Generation an: Trinkbecher mit lustigen Luther-Motiven. 

    Spricht die junge Generation an: Trinkbecher mit lustigen Luther-Motiven. 

    Sebastian Willnow / dpa
  • Bedruckte Becher mit Luther-Portraits - sogenannte "Zauberbecher". Sie ändern nämlich ihre Farbe ;)

    Bedruckte Becher mit Luther-Portraits - sogenannte "Zauberbecher". Sie ändern nämlich ihre Farbe ;)

    Sebastian Willnow / dpa
  • Kaum zu glauben aber wahr: Hier gibt's sogar Socken mit Luthermotiven!

    Kaum zu glauben aber wahr: Hier gibt's sogar Socken mit Luthermotiven!

    Sebastian Willnow / dpa
  • Sie wollen ein zünftiges Luther-Gericht kochen - na dann aber auf jeden Fall mit "Luther-Nudeln"

    Sie wollen ein zünftiges Luther-Gericht kochen - na dann aber auf jeden Fall mit "Luther-Nudeln"

    Sebastian Willnow / dpa
  • Auch in diesem Café in Wittenberg spielt der Reformator eine Rolle. Hier gibt's sogar ein spezielles "Luthergedeck" :)

    Auch in diesem Café in Wittenberg spielt der Reformator eine Rolle. Hier gibt's sogar ein spezielles "Luthergedeck" :)

    Sebastian Willnow / dpa
  • Das finden wir Bayern toll: Für den Reformator gibt's sogar ein eigenes Lutherbier

    Das finden wir Bayern toll: Für den Reformator gibt's sogar ein eigenes Lutherbier

    Sebastian Willnow / dpa
  • Auch Luther-Deko gibt's natürlich: Eine Schneekugel mit Martin Luther-Darstellung und einer Abbildung der Schloßkirche

    Auch Luther-Deko gibt's natürlich: Eine Schneekugel mit Martin Luther-Darstellung und einer Abbildung der Schloßkirche

    Sebastian Willnow / dpa
  • Räuchermännlein in der Gestalt von Martin Luther und Katharina von Bora

    Räuchermännlein in der Gestalt von Martin Luther und Katharina von Bora

    Sebastian Willnow / dpa

Sie sind ein großer Luther-Verfechter? Dann müssen (!) Sie nach Wittenberg kommen. Die bekannte Lutherstadt steht schon jetzt Kopf. Alle freuen sich über das diesjährige Jubiläumsjahr.

Woran man das merkt?

An den kreativsten und kuriosesten Produkten, die es in Wittenberg gerade zu erwerben gibt. Glauben Sie nicht? Dann schauen Sie mal in unsere Galerie! Von Luther-Socken bis hin zum Luther-Burger ist Verschiedenes geboten!

Übrigens: Am 27. und 28. Mai 2017 empfängt die Lutherstadt Wittenberg Menschen aus aller Welt, um gemeinsam den Festgottesdienst und 500 Jahre Reformation zu feiern.