Veranstaltungen in Schwaben/Allgäu

Dieses Wochenende würdet ihr gerne etwas in Schwaben oder im Allgäu unternehmen? Super! Hier haben wir für euch die Veranstaltungs-Highlights für eure Region zusammengestellt!

Highlights in Schwaben

Eislaufbahn in Donauwörth:
Fr (13.12.) 12 – 20:30 Uhr, Sa (14.12.) 12 – 20:30 Uhr und So (15.12.) 12-20:30 Uhr

Schlittschuhlaufen mal anders! Werdet nun selbst ein Teil des Filmes „Die Eiskönigin“ und verbringt Zeit mit eurer Familie auf der Erdgas-Schwaben-Eislaufbahn unter freiem Himmel. Hier könnt Ihr auf einer 250 m² großen Kunsteisfläche zum Pirouetten-Meister werden. Für die Beobachter wird die Wörnitzbrücke zur „Zuschauerempore“. Egal ob Anfänger oder bereits Eiskunst-Profi, auf dieser Eislaufbahn hab ihr garantiert jede Menge Spaß mit euren Liebsten. Uns bleibt nur noch zu sagen: Packt euch warm ein, schnallt die Kufen an und dann ab auf´s Eis!

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm:
Fr (13.12.), Sa (14.12.) &So (15.12.) 11:30 – 22:00 Uhr

Begebt euch auf eine spannende Zeitreise! Am Rathausplatz in Neu-Ulm wird Weihnachten nämlich mittelalterlich gefeiert. Mit vorführenden Handwerksständen, Wippdrechsler, Schmiede, Bronzegießer, Töpferin und ausgesuchten Marktständen wird für die richtige Stimmung gesorgt. Für das leibliche Wohl gibt es kulinarische Köstlichkeiten, wie Drachenwurst, Rahmflecken, Käsespätzle, Flammlachs, Pulled Pork, Langos, gebrannte Mandeln, Heidelbeerglühwein und noch vieles mehr. Die Kleinen können in einer originalen Jurte in eine Märchenwelt eintauchen und sich am Bastel-Programm kreativ austoben. Außerdem wird eine lebendige Krippe mit Schafen für strahlende Kinderaugen sorgen. Ebenso wie das tolle Karussell und das wohl kleinste Riesenrad der Welt auf dem Johannesplatz.

Krippenweg in Pfaffenhofen an der Roth:
Fr (13.12.), Sa (14.12.) und So (15.12) ab 15 Uhr

Krippen sind faszinierende Inszenierungen der Weihnachtsgeschichte und kaum jemand kann sich ihrem Bann entziehen. Der Geburtsort Jesu ist allerdings facettenreicher als gedacht! In Pfaffenhofen an der Roth stellen ganze 30 Krippenbesitzer ihre unterschiedlichen Kunstwerke in den Schaufenstern der örtlichen Geschäfte zur Schau. Erlebt durch den Krippenweg in Pfaffenhofen an der Roth die Weihnachtsgeschichte mit der ganzen Familie und findet eure persönliche Lieblingsdarstellung!

Highlights im Allgäu

Mindelheimer Advent:
Fr. (13.12.) 16 – 21 Uhr, Sa. (14.12.) & So. (15.12.) 14 – 21 Uhr

Der Kirchplatz um die Pfarrkirche St. Stephan verwandelt sich an diesem Wochenende in eine nostalgische Budenwelt, mit weihnachtlichen Accessoires, Imbissbuden und Kinderkarussell. Die Mindelheimer Jesuitenkrippe, die auf dem Kirchplatz ausgestellt ist, gilt als „die Wiege“ der schwäbischen Krippen. Vor genau 400 Jahren stellten hier einst die Jesuiten die ersten kindsgroßen Figuren im Chor der Jesuitenkirche auf. Diese eindrucksvolle Präsentation und noch viele weitere Krippen könnt ihr in der Adventszeit bei einem Rundgang durch die historische Altstadt besuchen.

Waldweihnacht im Skywalk Allgäu Naturerlebnispark:
Fr. (13.12.) 16 – 20 Uhr, Sa. (14.12.) & So. (15.12.) 11 – 19 Uhr

Alle Jahre wieder zieht der Duft von Glühwein und süßen Schupfnudeln mit Zimt durch den Skywalk Allgäu und das Waldgelände erstrahlt in weihnachtlichem Lichterglanz. So auch an diesem Wochenende bei der Waldweihnacht im Skywalk-Erlebnispark. An festlich geschmückten Buden gibt es Selbstgemachtes und Kunsthandwerk – von weihnachtlicher Dekoration über Winter- und Alltagszubehör bis hin zu Likören, Honig, Gelees und vielem mehr.
Hoch oben auf dem Baumwipfelpfad – im Himmelspostamt – können Kinder ihren Wunschzettel ans Christkind aufgeben. In der Försterhütte erwartet euch eine Geschichtenerzählerin, und sowohl der Nikolaus, als auch die Schneekönigin haben sich als Ehrengäste angekündigt.

Mehr Veranstaltungen gibt's hier!

Highlights in anderen Regionen: