Veranstaltungen in Unterfranken

Dieses Wochenende würdet ihr gerne etwas in Unterfranken unternehmen? Super! Wir haben hier die Veranstaltungs-Highlights für eure Region zusammengestellt!

Highlights in Unterfranken:

Ochsenfurter Adventsgässle:
Sa. (14.12) 14 - 20 Uhr und So. (15.12.) 14 - 18 Uhr

Am 3. Adventswochenende verwandelt sich Ochsenfurt jeweils ab 14 Uhr in ein Lichtermeer und lädt euch zum „Adventsgässle“ ein. Besorgt hier die letzten Weihnachtsgeschenke: schönes aus Edelstein, Metall, Holz, Wolle, Ton und Papier – alles von den Anbietern selbst angefertigt. Stärkt euch auch gerne mit kulinarischen Besonderheiten wie Gaumenfreuden vom Ochsenfurter Weiderind und traditioneller fränkischer Bratwurst. Ihr Kinder könnt euch auf Bastelangebote freuen, außerdem könnt ihr euren Wunschzettel bei der Zuckerfee abgeben, die einen guten Draht zum Christkind hat!

Winterweihnacht in Sommerach: Sa. (14.12) & So. (15.12) 12 -20 Uhr

Die Winzer, Gastronomen und Handwerker des Ortes sind keineswegs im Winterschlaf sondern rüsten sich seit Wochen für das Winter-Spektakel am kommenden, 3. Adventswochenende – die Sommeracher Winterweihnacht. Dort warten am Wochenende 20 sogenannte Genuss-Plätzchen auf euch. Ob Weine unter dem Sternenhimmel, Konzerte, spannende Märchen und Kunsthandwerk – an jedem „Plätzchen“ erlebt ihr ein stimmungsvolles Ambiente und vorweihnachtliches, romantisches Flair. Für alle Kids: Am Samstag und Sonntag begrüßt euch um jeweils 15:30 Uhr das Christkind mit musikalischer Begleitung. Außerdem lädt euch bis 18 Uhr der Bücherflohmarkt zum Stöbern ein.

Casteller Adventsmarkt im Schlossgarten Castell:
Sa. (14.12) und So. (15.12) jeweils von 12 - 18 Uhr

Glühweinduft am Wochenende in einer zauberhaften Atmosphäre des Schlossgartens Castell: In der beheizten Reithalle präsentieren regionale Händler ihre Waren wie filigranes Kunsthandwerk, selbstgemachte Marmelade, außergewöhnlichen Weihnachtsschmuck und eine große Auswahl an Geschenkideen. Auch kulinarisch werdet ihr verwöhnt: feines Gebäck der örtlichen Bäckerei, deftige Leckereien vom Heimatverein und frisches Wildbret. Noch keinen Weihnachtsbaum gekauft? Nutzt die Gelegenheit und nehmt euch einen frisch geschlagenen Baum mit nach Hause.

Mehr Veranstaltungen gibt's hier!

Highlights in anderen Regionen: