25.01.2018 | Familie & Kinder Babyphone im Test: Nur zwei Geräte schneiden gut ab

Stiftung Warentest hat 17 Babyphone und Baby-Webcams getestet. Welche Geräte wirklich gut sind und was ihr beim Kauf beachten sollt, lest ihr hier.

Die Möglichkeiten sein Kind aus dem Zimmer nebenan zu überwachen werden immer zahlreicher. Neben dem klassischen Babyphone gibt es auch Webcams, die zusätzlich Videos übertragen. Mit der entsprechenden App hat man von überall einen Blick ins Kinderzimmer.

Was ihr beim Kauf beachten sollt und die Testsieger der Studie findet ihr in der Galerie.

Viele Eltern machen sich auch Sorgen um die elektromagnetische Strahlung, die Babyphones im Kinder­zimmer absondern. Der Test zeigt aber: Keines der geprüften Babyphones kommt auch nur in die Nähe der laut Bundes-Immisions­schutz­gesetz zulässigen Grenz­werte.