21.12.2018 | Familie & Kinder Die schnellen Last-Minute-Plätzchen für die Weihnachtsfeiertage

Der Plätzchen-Vorrat ist leer und heute kommt die Schwiegermutter? Wir machen Last-Minute-Plätzchen.

Hier gibts das perfekte Rezept für Last-Minute Plätzchen, falls euer Vorrat schon aufgefuttert ist. 

Ihr braucht:

Hellen oder dunklen Fertig-Plätzchenteig und Nutella. 

Teig ausrollen, dann schön dick mit Nutella bestreichen und zusammenrollen.
Die Rolle in Scheiben schneiden und dann kommen die Plätzchen schon in den Ofen.
180 Grad – 6 bis 8 Minuten

Fertig sind die perfekten Last-Minute-Plätzchen.