27.11.2020 | Familie & Kinder Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Das sind die Sendetermine 2020

Der Weihnachts-Kultfilm kehrt auch in diesem Jahr wieder zurück in unsere Wohnzimmer. Wir verraten euch wann und wo der Film läuft:

Foto: WDR/DRA/ARD/dpa

Alle Jahre wieder kommt der Filmklassiker zur Weihnachtszeit in unsere Wohnzimmer gestrahlt: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. 

Es ist die Geschichte, die einen Jahr für Jahr immer wieder auf einen Schlag in Weihnachtsstimmung versetzt, es ist die Geschichte vom Aschenbrödel, das von ihrer bösen Stiefmutter und gemeinen Stiefschwestern schlecht behandelt wird und dann ihren Märchenprinzen findet. 

Hier seht ihr den Kultfilm im Winter 2020:
  • Sonntag, 29. November 2020: 14.23 Uhr/ ARD
  • Sonntag, 6. Dezember 2020: 17.25 Uhr/ MDR
  • Sonntag, 13. Dezember 2020: 13.20 Uhr/ WDR
  • Sonntag, 20. Dezember 2020: 12.05 Uhr/ BR
  • Sonntag, 20. Dezember 2020: 14.05 Uhr/ ONE
  • Sonntag, 20. Dezember 2020: 15.05 Uhr/ NDR
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 12.15 Uhr/ ARD
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 16.05 Uhr/ NDR
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 18.50 Uhr/ ONE
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 20.15 Uhr/ WDR
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 22.30 Uhr/ SWR
  • Donnerstag, 24. Dezember 2020: 23.15 Uhr/ RBB
  • Freitag, 25. Dezember 2020: 11.15 Uhr/ ARD
  • Freitag, 25. Dezember 2020: 20.15 Uhr/ NDR
  • Samstag, 26. Dezember 2020: 16.05 Uhr/ MDR
  • Samstag, 26. Dezember 2020: 16.40 Uhr/ ONE
  • Sonntag, 27. Dezember 2020: 12.00 Uhr/ KiKa
  • Freitag, 01. Januar 2021: 16.30 Uhr/ RBB
  • Sonntag, 06. Januar 2021: 08.05 Uhr/ BR