28.01.2020 | Gesundheit Experten zu den wichtigsten Fragen rund um das Corona-Virus

Es gibt den ersten Fall einer Erkrankung durch das Corona-Virus in Bayern! Ein 33-jähriger Mann aus dem Landkreis Landsberg am Lech hat sich angesteckt. Das wirft viele Fragen auf und schürt viele Ängste. Denen möchten wir entgegenwirken. ANTENNE BAYERN klärt mit einem Team von Experten die wichtigsten Fragen.

Foto: Sven Hoppe/dpa Am Klinikum München Schwabing wird der erste bestätigte
Corona-Virus-Patient in Deutschland behandelt.

Befürchtet wurde es schon seit Tagen, nun ist der erste Nachweis da: Das in China kursierende neue Coronavirus ist auch in Deutschland angekommen. Und zwar bei uns in Bayern.

Die bayerischen Gesundheitsbehörden bestätigten am Dienstag (28.01.) einen ersten Fall: Ein 33 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Landsberg am Lech hat sich in seiner Firma in einem Vorort von München infiziert. Er steckte sich, so das bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), bei einer Kollegin aus China an, die in der vergangenen Woche zu einer Schulung nach Stockdorf im Landkreis Starnberg gekommen war - aber ihre Infektion erst auf dem Rückflug nach China bemerkte. Die aktuellsten Entwicklungen rund um das Corona-Virus könnt ihr in unserem Live-Ticker verfolgen.

ANTENNE BAYERN hat die wichtigsten Fragen und Antworten zum Corona-Virus zusammengefasst. Alle Experten-Einschätzungen gibt es hier zum Nachhören!

Hotlines zum Corona-Virus

Angesichts des ersten bestätigten Falls in Deutschland haben mehrere Stellen Hotlines zum Corona-Virus eingerichtet. Hier können Bürger ihre Fragen an Experten richten.

Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

09131/6808-5101

Krankenkassen
  • BARMER: 0800 84 84 111 (rund um die Uhr, kostenlos)
  • DAK: 0800 1111 841 (31. Januar, zwischen 8 und 20 Uhr)

Tropenmediziner August Stich

Tropenmediziner August Stich ist Chefarzt der Tropenmedizin an der Würzburger Missioklinik. Er warnt vor Panikmache mit Blick auf das neue Corona-Virus. Im Gespräch mit ANTENNE BAYERN beantwortet er die wichtigsten Fragen rund um die Ansteckungsgefahr und Symptome einer Erkrankung.

Foto: Inline Internet & Werbeagentur/Klinikum Würzburg Mitte Tropenmediziner August Stich
Wie gefährlich ist das neue Virus?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie lange überlebt das Virus ohne Wirt?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was bedeutet das Virus für Bayern?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Gibt es aktuell Anlass zur Besorgnis?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was sind typische Symptome?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Haben wir scharfe Waffe für Eindämmung des Virus?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was sollte ich bei ersten Anzeichen tun?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Im Alltag: Welche Hygieneregeln sollten wir beachten?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was wissen wir noch nicht über das Virus nicht?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie wahrscheinlich ist die weitere Ausbreitung in asiatischen Ländern?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Ist es ratsam, einen Mundschutz zu tragen?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Chefarzt Klinikum München Schwabing Dr. Clemens Wendtner

Foto: Klinikum München Schwabing Clemens Wendtner, Chefarzt Klinikum München Schwabing

Clemens Wendtner ist der behandelnde Chefarzt des Klinikums München Schwabing. Der Mediziner gibt trotz der aktuellen Entwicklungen Entwarnung! Darüber hinaus gibt er Einblicke in die Behandlung des ersten Falles in Deutschland.

Wie lange muss ihr Patient im Krankenhaus bleiben?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie wird der Patient behandelt?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Sind Klinikmitarbeiter und Mitpatienten sicher?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Der Patient hat Atemwegssymptomatik: Was bedeutet das?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Ist das Virus nur für ältere Menschen gefährlich?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Macht Grippeimpfung fitter gegen Corona-Virus?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Präsident Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Andreas Zapf

Andreas Zapf ist Präsident des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Bayern. Seine Behörde erfuhr am Montagabend (27.01.) vom ersten bestätigten Corona-Virus-Fall in Deutschland. Um kurz vor Mitternacht informierte das Gesundheitsministerium die Öffentlichkeit.

Foto: Peter Kneffel/dpa Andreas Zapf, LGL-Präsident
Mit wie vielen Personen hatte der Infizierte aus Bayern Kontakt?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Sind Messen in Bayern mit Besuchern aus China jetzt gefährlich?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Brauchen wir alle einen Mundschutz?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was sollten Menschen mit Symptomen tun?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Welche Hygiene-Maßnahmen sollten wir zum Schutz einhalten?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…