29.04.2016 | Haustiere Seehund? - So verrückt sehen Hunde unter Wasser aus

Seehund? - So verrückt sehen Hunde unter Wasser aus
Foto: Seth Casteel / Hunde unter Wasser / riva

Seth Casteel ist Tierfotograf. Laut eigener Aussage hangelte er sich lange von Job zu Job um irgendwie seine Rechnungen zu bezahlen. Dann sollte er Buster, einen kleinen Spaniel knipsen. Doch der hatte keine rechte Lust auf ein Foto-Shooting. Der Hund sprang immer wieder einem Tennisball hinterher. Auch in einen Pool. Da bekam Casteel eine Idee. Warum nicht Hunde unter Wasser fotografieren?

Er besorgte sich eine Unterwasserkamera. Der Anfang einer steilen Karriere. Die Bilder seiner "Fotomodels" unter Wasser gingen um die Welt - bis nach Deutschland! Sie erschienen in einem fantastischen Buch im riva Verlag.

Seth Casteel
Hunde unter Wasser
16,99 € (D) I 17,50 € (A)
Hardcover I 144 Seiten
Durchgehend vierfarbig bebildert
ISBN: 978-3-86883-280-8
riva Verlag I München 2012

Manche der Bilder sehen einfach nur komisch aus, manche super witzig und andere sind sogar erschreckend. Da wird eine harmlose Dogge zu einem zähnefletschenden Ungeheuer. Und bei diesen ungewöhnlichen Aufnahmen bekommt man wieder ein vages Gefühl dafür, dass der Hund eigentlich mal ein wildes Tier war. Trotzdem. Süß sind sie irgendwie alle. Einen Eindruck der spektakulären Bilder bekommen Sie in unserer Galerie:

Hier ein paar Impressionen