06.07.2015 | Liebe Tag des Kusses: Dinge, die man nach dem ersten Kuss besser nicht sagt

Am 6. Juli ist Tag des Kusses! Damit Sie auch ungestört mit Ihrem oder Ihrer Liebsten schmusen können, hier ein paar Tipps. Damit es auch so weit kommt! Manche Sachen sollte man eben auch lieber nicht sagen...

Es gibt einen Tag im Jahr, da ist Schmusen in der Öffentlichkeit nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Richtig! Der Tag des Kusses. Der findet jedes Jahr am 6. Juli statt - so auch heuer. 

Damit Sie so richtig nach Herzeslust mit Ihrer oder Ihrem Liebsten schmusen können, müssen Sie sich aber auch erst einmal jemanden zum Knutschen zulegen. Das kann man entweder im echten Leben oder beim Online-Dating. Bevor es dann zum ersten Schmatzer kommt, kann man sich noch überlegen: Passt dieser Mensch zu mir? Also, vom Küssen her? Jedes Sternzeichen knutscht anders! 

Wenn dann all diese Hindernisse überwunden sind, kommt es endlich zum ersten Kuss. Und das kann manchmal ganz schön peinlich sein, wenn's dann doch nicht so funktioniert. Oder auch sogar wenn die Chemie stimmt, das Hirn sich aber ausschaltet. Damit der erste Kuss nicht auch gleich der letzte ist, achten Sie drauf: So lieber nicht. Die größten Patzer sehen Sie bei uns im Video. 

Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…