10.01.2018 | Liebe Busserl, Schmatzerl oder Eial - So verschieden küsst Bayern!

Jeder küsst – aber niemand küsst so, wie wir in Bayern! Nein! Wir verteilen Schmätzerle, Eial, Busserl und Schmadza. Es gibt eine ganze Liste von Begriffen, mit der wir eine der schönsten Nebensachen der Welt beschreiben.

  • Im Landkreis Amberg-Sulzbach gibt man sich ein Schmootz.

    Im Landkreis Amberg-Sulzbach gibt man sich ein Schmootz.

  • In Neustadt an der Aisch gibt man sich ein Schmiidsla

    In Neustadt an der Aisch gibt man sich ein Schmiidsla

  • Im Landkreis Miesbach und im Landkreis Passau ist man sich einig - hier gibt's ein Bussei.

    Im Landkreis Miesbach und im Landkreis Passau ist man sich einig - hier gibt's ein Bussei.

  • Schmutzle verteilt man im Landkreis Ostallgäu.

    Schmutzle verteilt man im Landkreis Ostallgäu.

  • In Fürstenfeldbruck gibt man sich Bussala.

    In Fürstenfeldbruck gibt man sich Bussala.

  • In Oberfranken verteilt man Schmädzla.

    In Oberfranken verteilt man Schmädzla.

  • Im Landkreis Rottal-Inn heißen Bussis Eial. 

    Im Landkreis Rottal-Inn heißen Bussis Eial. 

  • Schmätzerle gibt es im Landkreis Dillingen an der Donau.

    Schmätzerle gibt es im Landkreis Dillingen an der Donau.

  • Im Landkreis Passau gibt's Neial.

    Im Landkreis Passau gibt's Neial.

  • Im Landkreis Rosenheim verteilt man Schnabiziaga.

    Im Landkreis Rosenheim verteilt man Schnabiziaga.

  • Im Landkreis Pfaffenhofen gibt es Schmatza.

    Im Landkreis Pfaffenhofen gibt es Schmatza.

  • Im Landkreis Haßberg gibt's ein Schmuuds.

    Im Landkreis Haßberg gibt's ein Schmuuds.

  • Ganz klar: In der Landeshauptstadt wird gebusslt.

    Ganz klar: In der Landeshauptstadt wird gebusslt.

  • Im Landkreis Cham in der Oberpfalz verteilt man Schmatzerl.

    Im Landkreis Cham in der Oberpfalz verteilt man Schmatzerl.

  • Im Landkreis Oberallgäu gibt's ein Detschar.

    Im Landkreis Oberallgäu gibt's ein Detschar.

  • Fotzbemberer werden im Landkreis Berchtesgadener Land verteilt.

    Fotzbemberer werden im Landkreis Berchtesgadener Land verteilt.

  • Und im Landkreis Dachau gibt's ein Eia.

    Und im Landkreis Dachau gibt's ein Eia.

  • Ein Schmatzg gibt's in Lindau.

    Ein Schmatzg gibt's in Lindau.

  • Im Landkreis Ostallgäu werden Muzla verteilt.

    Im Landkreis Ostallgäu werden Muzla verteilt.

  • Eierla werden im Landkreis Fürth verteilt.

    Eierla werden im Landkreis Fürth verteilt.

  • Rund um Günzburg werden Schmatzger verteilt.

    Rund um Günzburg werden Schmatzger verteilt.

  • Im Landkreis Tirschenreuth gibt es Schmaazl.

    Im Landkreis Tirschenreuth gibt es Schmaazl.

  • Im Fichtelgebirge gibt es Schmadza.

    Im Fichtelgebirge gibt es Schmadza.

  • Und rund um Regensburg gibt es Busserl. 

    Und rund um Regensburg gibt es Busserl. 

Küssen ist schön und jeder kann bei diesem Thema mitreden - Entweder man hat schonmal ein Bussi bekommen oder selbst eins vergeben: Der Mann küsst die Frau, die Mutter das Kind, das Baby den Hund, der Charmeur die Hand und die Prinzessin den Frosch.

Insgesamt verbringen wir rund 76 Tage unseres Lebens allein mit Küssen – das haben jetzt Forscher herausgefunden - kein Wunder also, dass wir in Bayern dafür spezielle Begriffe haben. Nein, hier in Bayern küssen wir uns nicht einfach: Wir geben uns Busserls, verteilen Fotzbemberer und bei vielen gibt es auch ein Schmädzla – und es gibt noch mehr bayerische Mundart-Begriffe fürs Küssen. 

Klickt euch durch unsere Bildergalerie.