09.12.2015 | Lifestyle 10 Dinge, die Kinder wirklich glücklich machen!

Strahlende Augen und ein herzliches Lachen - Damit können Kinder ihre Eltern am einfachsten glücklich machen. Doch was brauchen Kinder eigentlich, um richtig glücklich zu sein?

Bald steht Weihnachten vor der Tür. Viele Eltern im Freistaat machen sich schon jetzt Gedanken über Weihnachtsgeschenke. Was soll man dieses Jahr nur unter den Baum legen? Worüber freuen sich Kinder denn wirklich? Was brauchen sie, um glücklich zu sein? 

Genau dieser Frage ist eine Lehrerin nachgegangen. 16 Jahre lang hat sie ihren Schulkindern immer wieder die Frage gestellt: Was macht euch wirklich glücklich? Sie hat die Antworten der Kids gesammelt, ausgewertet und veröffentlicht. Und tatsächlich waren die Antworten ihrer Schüler immer ähnlich. Sie haben sich über die Jahre hinweg nicht merklich verändert. Die zehn häufigsten Dinge, die die Kinder auf die oben genannte Frage angegeben haben, haben wir Ihnen hier zusammengestellt! Die Ergebnisse sind durchaus verblüffend und eins wird hierbei ganz klar: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die Kinder zum Strahlen bringen!

10 Dinge, die Kinder wirklich glücklich machen

  • Platz 10

    Kinder mögen es total, wenn sie von ihren Eltern kleine Zettelchen mit lieben Botschaften wie "Hab dich lieb!" oder "Wünsche dir einen schönen Schultag!" bekommen, zum Beispiel auf der Brotzeitdose oder im Federmäppchen!

  • Platz 9

    Die Umfrage hat doch tatsächlich ergeben, dass Kinder es mögen, immer mal wieder von ihren Eltern in die Schranken gewiesen zu werden. Dadurch würden sie nämlich merken, dass sie ihren Eltern viel bedeuten. Hinter dem Tadeln steckt nichts anderes als starkes Interesse am Kind.

  • Platz 8

    Kinder fühlen sich so richtig geborgen, wenn Mama oder Papa sich mit Ihnen unter eine Decke kuscheln und zusammen die Lieblingsserie im TV anschauen. 

  • Platz 7

    In der Umfrage haben die Kids auch angegeben, dass sie richtig glücklich sind, wenn sie täglich draußen spielen dürfen, am liebsten im eigenen Garten und zusammen mit den Nachbarskindern. Auch der Ausflug zum Spielplatz um die Ecke darf da nicht fehlen.

  • Platz 6

    Was machen Sie abends meistens mit Ihren Kindern? Wie die Studie ergeben hat, wünschen sich die meisten Kinder, dass sie den Abend zusammen mit ihren Eltern verbringen - und zwar nicht vor dem Fernseher! Kinder haben oft das Bedürfnis, mit ihren Eltern darüber zu sprechen, was sie am Tag im Kindergarten oder in der Schule erlebt haben.

  • Platz 5

    Apropos sprechen... Kinder lieben nichts mehr, als Pläne fürs Wochenende zu schmieden. Ist klar, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

  • Platz 4

    Wie macht man Kinder glücklich? Mit gutem, selbst gekochtem und leckerem Essen. Zaubert Mama oder Papa das Lieblingsessen auf den Tisch, strahlen die Kinderaugen.

  • Platz 3

    Was wünscht sich jeder Mensch? Zeit! Ganz viele Kinder haben die Frage "Was macht dich glücklich?" so beantwortet: "Wenn die Mama und der Papa Zeit für mich haben!".

  • Platz 2

    Viele der befragten Kinder haben angegeben, dass sie glücklich sind, wenn sie einfach in den Arm genommen werden. Egal ob von Mama, Papa, Oma oder Opa... eine Umarmung sorgt für Geborgenheit und Liebe. 

  • Platz 1

    Die Gute-Nacht-Geschichte hat es auf Platz Eins geschafft! Kinder wünschen sich demnach nichts sehnlicher, als dass Mama oder Papa sie am Abend ins Bett bringen, sie zudecken und ihnen eine Geschichte erzählen. So schlafen Kids am liebsten ein. Und besonders toll finden die Kleinen wahre Geschichten, die Mama und Papa wirklich erlebt haben, als sie selbst klein waren. Vorlesen kommt aber natürlich auch gut an!