12.12.2018 | Lifestyle Daniel Küblböck, WM, Chemnitz: Das waren die Google-Trends 2018 in Deutschland

Jedes Jahr kurz vor Jahresende präsentiert Google die Trends des Jahres. Welche Begriffe wurden am meisten gesucht? Welche Schlagzeilen gingen durch die Decke und welche Frage stellten die User am öftesten? Die Trends 2018 gibts hier:

Startet ein deutscher Astronaut in Richtung ISS, weiß das Google schon Tage vorher. Genauso wie die Suchmaschine absolut im Bilde darüber ist, wenn wir hier in Bayern auf Grund des heißen Sommers eine Wespenplage haben. Denn was passiert, wenn man wissen will wo die ISS eigentlich genau herumschwirrt oder wie man sich erfolgreich gegen Wespen wehrt? Man sucht im Netz nach der Antwort. Mehr als 3,8 Millionen Suchanfragen gehen bei Google ein. Pro Minute. 

+++ Daniel Küblböck und Jens Büchner berühren Deutschland +++ 

Besonders die Schicksale von Sänger Daniel Küblböck und Auswanderer Jens Büchner haben die Deutschen in diesem Jahr bewegt. Die beiden sind sowohl in der Kategorie "Allgemeine Suchbegriffe" als auch bei "Abschiede" zu finden. Daniel Küblböck ist zudem in der Kategorie "Persönlichkeiten" auf Platz 1 der Google Trends. 

+++ In unserer Galerie findet ihr die Google Trends 2018 +++