04.01.2016 | Lifestyle Gebratene Steinpilze auf Wildkräutersalat

Gebratene Steinpilze auf Wildkräutersalat

Für 2 Personen

Zutaten:

100 g Rucola (Rauke)
60 g Brunnenkresse
60 g Kapuzinerkresse
180 g Steinpilze (oder Champignons)
1TL Butter
Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle
3 EL Balsamico-Essig
1 EL Apfelsaft
1 Prise Paprikapulver
1 EL Sonnenblumenöl
½ TL rosa Beeren

Zubereitung:

1. Rucola, Brunnenkresse und Kapuzinerkresse verlesen, dabei größere Stiele entfernen. Die Salate unter kaltem Wasser vorsichtig abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Die Steinpilze putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden.

3. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Steinpilzscheiben darin bei mäßiger Hitze goldbraun anbraten. Die Pilze salzen und pfeffern.

4. Aus Balsamico-Essig, Apfelsaft, Jodsalz, frisch gemahlener Pfeffer, einer Prise Paprika-pulver und dem Sonnenblumenöl ein Dressing anrühren und pikant abschmecken.

5. Die vorbereiteten Salate auf Tellern anrichten, die gebratenen Steinpilze dazwischen setzen und das Dressing darüber träufeln. Mit rosa Beeren garnieren.