18.05.2017 | Prominente & Buntes Von ganzen Herzen – für die leere Kasse: Der Bilderrahmen mit Geldherzen

Die superschnelle Lösung für ein kreatives Geldgeschenk: Ein wunderschöner Bilderrahmen mit liebevoll gefalteten Geldherzen hinter der Glasscheibe.

  • Für den Bilderrahmen mit Herz benötigen Sie nur einen Bilderrahmen, Geschenkpapier, Klebeband und selbst gefaltete Geldherzen. 

    Für den Bilderrahmen mit Herz benötigen Sie nur einen Bilderrahmen, Geschenkpapier, Klebeband und selbst gefaltete Geldherzen

  • Zeichnen Sie sich mit Hilfe des Passepartouts an, wie groß das Geschenkpapier als Hintergrund sein soll. 

    Zeichnen Sie sich mit Hilfe des Passepartouts an, wie groß das Geschenkpapier als Hintergrund sein soll. 

  • So können Sie das Geschenkpapier kinderleicht zurechtschneiden. 

    So können Sie das Geschenkpapier kinderleicht zurechtschneiden. 

  • Ordnen Sie die Geldherzen ganz nach Ihrem Geschmack auf dem Hintergrund an und kleben Sie am besten ganz leicht mit Tesafilm fest. Hier geht's zur Anleitung für die Geldherzen

    Ordnen Sie die Geldherzen ganz nach Ihrem Geschmack auf dem Hintergrund an und kleben Sie am besten ganz leicht mit Tesafilm fest. 

    Hier geht's zur Anleitung für die Geldherzen

  • Legen Sie das Ganze zurück in den Rahmen und bekleben diesen bei Bedarf noch mit schönen Stickern... Und fertig ist der wunderschöne Herz-Rahmen!

    Legen Sie das Ganze zurück in den Rahmen und bekleben diesen bei Bedarf noch mit schönen Stickern...
    Und fertig ist der wunderschöne Herz-Rahmen!

Das benötigen Sie:

So geht's:

  • Schneiden Sie das Geschenkpapier auf die Größe des Bilderrahmens
  • Befestigen Sie die Geldherzen ganz nach Lust und Laune auf dem Geschenkpapier
    (am besten funktioniert das mit doppelt gelegtem Klebeband)
  • Alles in den Rahmen legen
  • Bei Bedarf können Sie den Rahmen noch mit kunstvollen Stickern verzieren

Die ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr in unserer Bildergalerie!