20.11.2018 | Prominente & Buntes Nach Tod von Jens Büchner - so emotional verabschiedet sich Tochter Jenny

Nach dem unerwarteten Tod von Kult-Auswanderer Jens Büchner, hat sich jetzt seine Tochter Jenny mit einem emotionalen Post von ihrem Vater verabschiedet. Die 26-Jährige ist schon selbst zweifache Mama.

Der Tod von Mallorca Auswanderer Jens Büchner hat millionen Menschen geschockt und berührt. Jetzt hat sich seine Tochter Jenny mit einem rührenden Post von ihrem Vater verabschiedet. Auf Instagram postete sie ein Foto, das sie zusammen mit Jens am Strand zeigt. Sie gibt ihrem Papa ein Küsschen auf die Wange. Darunter steht: 

"Ich werde dich immer lieben, Papa" 

Der 49-jährige Jens Büchner war am Samstag nach kurzer, schwerer Krankheit in einer Klinik auf Mallorca verstorben. Bis zum Schluss an seiner Seite: Ehefrau Daniela. Mit ihr hat er Zwillinge, die erst zwei Jahre alt sind. Insgesamt hinterlässt "Malle-Jens" acht Kinder. Seine zwei Töchter aus erster Ehe, Jessica und Jenny. Seinen Sohn Leon, aus der Beziehung mit seiner Ex-Verloben Jennifer Matthias. Und dann sind da noch die drei leiblichen Kinder von Ehefrau Daniela. Joelina Shirin, Jada Selin, und Volkan Sinan. 

+++ Danni Büchner verliert zweiten Ehemann +++ 

Wer die Auswanderer bei "Goodbye Deutschland" in den letzten Jahren verfolgt hat, der weiß: Danni Büchner verliert mit Jens bereits ihren zweiten Ehemann. Der Vater ihrer drei Kinder starb vor einigen Jahren. Mit Jens hatte sie eine neue große Liebe gefunden. Angeblich wollten die beiden neben ihren Zwillingen noch weiteren Nachwuchs. 

+++ Beerdigung auf Mallorca +++ 

Am kommenden Wochenende soll Jens Büchner laut Medienberichten beerdigt werden. In seiner Wahlheimat Mallorca. Das Management von Büchner bittet nach wie vor darum, die Familie in Ruhe trauern zu lassen und von Danni und ihren Kindern respektvollen Abstand zu halten. 

Mehr zum Thema: