15.05.2018 | Prominente & Buntes Die 10 teuersten Brautkleider der Welt: Wird Meghan Markle das toppen?

Am Samstag ist es soweit: Prinz Harry und Meghan Markle heiraten! Und alle fragen sich: Wie schaut ihr Brautkleid aus? Vielleicht hat sie sich ja von diesen besonderen Roben inspirieren lassen. Wir haben die zehn teuersten Brautkleider der Welt für euch!

Foto: dpa / Fotograf: Ben Birchall

Es ist DIE Märchen-Hochzeit des Jahres! Am Samstag (19.05.) geben sich Prinz Harry und US-Schauspielerin Meghan Markle das Ja-Wort. Die Vorbereitungen in London laufen auf Hochtouren. Vor dem Fernseher werden weltweit mehr als drei Milliarden Zuschauer das Spektakel verfolgen. Und alle Augen sind natürlich auf Meghan gerichtet... auf den Moment, wenn sie vor der St. George’s Kapelle bei Windsor Castle aus dem Auto steigt... WIE wird ihr Brautkleid aussehen? Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden. Klickt euch doch schon mal durch die zehn teuersten Brautkleider der Welt, das steigert die Vorfreude! 

  • Platz 10: Nicky Hilton 

    Los geht's mit dem weißen Spitzenkleid des Designers Valentino, das Hotelerbin Nicky Hilton bei ihrer Hochzeit mit James Rothschild 2015 trug. Böse Zungen behaupten, es erinnert an Omas Spitzenvorhang. Aber Vorhang hin oder her, mit über 80.000 Euro war das Designerkleid wahrlich kein Schnäppchen.

  • Platz 9: Victoria Beckham

    Victoria Beckham heiratete ihren David im Jahr 1999 in einer Robe von DER Hochzeitskleid-Designerin überhaupt: Vera Wang. Das champagnerfarbene, trägerlose Corsagenkleid schlägt mit circa 90.000 Euro zu Buche.

  • Platz 8: Prinzessin Diana

    Wir schreiben das Jahr 1981: Eine ganze Generation schmolz dahin, als Prinzessin Diana bei der Hochzeit mit Thronfolger Charles in ihrem Rüschen-Kleid mit 8-Meter-Schleppe zum Altar schritt. Damals kostete das Kleid "nur" 9000 Pfund. Heute ist mindestens 80.000 Pfund, also umgerechnet 92.000 Euro, wert.

    Foto: dpa / Fotograf: EPA
  • Platz 7: Ivanka Trump

    Die Tochter von US-Präsident Trump entschied sich bei ihrer Hochzeit 2009 für ein Kleid von Vera Wang. Ivanka wünschte sich von der Designerin eine Robe angelehnt an das Brautkleid von Grace Kelly. Circa 100.000 Euro ließ sie sich ihren Mädchentraum kosten.

  • Platz 6: Melania Trump 

    Natürlich ließ sich nicht nur Trumps Tochter, sondern auch seine zweite Ehefrau Melania nicht lumpen, was die Exklusivität ihres Brautkleids betrifft. 1000 Arbeitsstunden waren nötig, um ihre Robe mit Perlen, Glaskristallen und 5 Meter langer Schleppe zu schneidern. Kostenpunkt: 160.000 Euro!

    Foto: Youtube
  • Platz 5: Herzogin Kate

    Es war die letzte royale Traumhochzeit in Großbritannien im Jahr 2011: In einem umwerfenden Kleid von Sarah Burton, der Chefdesignerin von Alexander McQueen, gab Kate Middleton ihrem Prinz William das Ja-Wort. Die Robe von Meghan Markles künftiger Schwägerin besticht durch einen ausladenden Satin-Rock und ein langärmliges Spitzenoberteil mit schönen Ausschnitt. Umgerechnet 300.000 Euro soll der Prinzessinnentraum gekostet haben.

    Foto: dpa / Fotograf: Hugo Burnand/Clarence House
  • Platz 4: Amal Clooney

    Sie hat DEN Junggesellen Hollywoods gezähmt: 2014 nahm Schauspieler George Clooney seine Amal in Venedig zur Frau. Sie trug ein Kleid von Oscar de la Renta aus reiner Spitze und mit sinnlichem Carmen-Ausschnitt. 340.000 Euro legte das Paar dafür auf den Tisch!

    Foto: Youtube
  • Platz 3: Kim Kardashian 

    Die Top 3 eröffnet Reality-Star Kim Kardashian. Sie knackt mit ihrem Brautkleid fast die Halbe-Millionen-Euro-Grenze! Kim ehelichte Rapper Kanye West in einem Givenchy-Kleid im figurbetonten Meerjungfrauen-Stil. Kostenpunkt: 450.000 Euro! Aber da geht noch mehr...

    Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

  • Platz 2: Madina Shokirova

    Zugegeben, diese Dame kennt kein Schwein, ABER im Ranking der teuersten Brautkleider weltweit landet sie auf Rang 2. Der Grund: Madina Shokirova ist die Tochter eines russischen Oligarchen und somit steinreich! Ihr Brautkleid mit Riesenschleppe ist übersät von Perlen und Swarovski-Kristallen und hat den Wert eines Einfamilienhauses - nämlich 530.000 Euro!

    Ein Beitrag geteilt von Irina (@irina_ily) am

  • Platz 1: Victoria Swarovski

    800.000 Euro - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen... 800.000 Euro hat das Kleid von TV-Sternchen und Milliarden-Erbin Victoria Swarovski gekostet. Kein Wunder, ihr Märchenkleid mit 8 Meter langer Schleppe ist mit einer halben Millionen Kristallen verziert. Ob Meghan Markle das noch übertrumpfen wird? Wir sind gespannt!

    I said YES to the love of my life! ❤️❤️❤️

    Ein Beitrag geteilt von Victoria Swarovski (@victoriaswarovski) am