22.06.2018 | Reise Die schönsten Naturbäder in Bayern

Naturnah und chlorfrei - Die schönsten Naturbäder Bayerns sind definitiv einen Ausflug wert! Dabei haben wir euch schöne Bäder aus allen Regierungsbezirken Bayerns zusammengestellt - schaut euch die Bilder an:

Die schönsten Naturbäder in Franken:
  • OBERFRANKEN: Höhenschwimmbad GößweinsteinDas Besondere: Das Bad liegt auf einer Anhöhe am Ortseingang von Gößweinstein - somit hat man einen tollen Blick auf den Ort mit Burg und Basilika. Eintritt: frei!

    OBERFRANKEN: Höhenschwimmbad Gößweinstein

    Das Besondere: Das Bad liegt auf einer Anhöhe am Ortseingang von Gößweinstein - somit hat man einen tollen Blick auf den Ort mit Burg und Basilika. 

    Eintritt: frei!

    Foto: Höhenschwimmbad Gößweinstein
  • OBERFRANKEN: Naturbad NordhalbenAttraktionen, z.B.: 27 Meter-Wasserrutsche, Sprungbecken, Piratenschiff, SpielbachEintritt: für Kleinkinder unter 6 Jahre frei, danach ab 2,50 Euro

    OBERFRANKEN: Naturbad Nordhalben

    Attraktionen, z.B.: 27 Meter-Wasserrutsche, Sprungbecken, Piratenschiff, Spielbach

    Eintritt: für Kleinkinder unter 6 Jahre frei, danach ab 2,50 Euro

    Foto: Naturbad Nordhalben
  • MITTELFRANKEN: Naturbad WindsbachSeit 2018 mit neuem Wasserspielplatz, außerdem u.a.: Sprungturm, Rutschen, Spielschiff, Sandstrand, Biergarten

    MITTELFRANKEN: Naturbad Windsbach

    Seit 2018 mit neuem Wasserspielplatz, außerdem u.a.: Sprungturm, Rutschen, Spielschiff, Sandstrand, Biergarten

    Foto: Waldstrandbad Windsbach
  • MITTELFRANKEN: Naturbad GroßhabersdorfNeben Schwimmbecken gibt es hier z.B. auch: Kinderbachlauf, Kinderspielplatz, BeachvolleyballfeldEintritt: Kinder bis zum 6. Lebensjahr frei, danach ab 1,50 Euro

    MITTELFRANKEN: Naturbad Großhabersdorf

    Neben Schwimmbecken gibt es hier z.B. auch: Kinderbachlauf, Kinderspielplatz, Beachvolleyballfeld

    Eintritt: Kinder bis zum 6. Lebensjahr frei, danach ab 1,50 Euro

    Foto: Naturbad Großhabersdorf
  • MITTELFRANKEN: Naturbad KeidenzellKlein, aber fein! Eintritt: frei!

    MITTELFRANKEN: Naturbad Keidenzell

    Klein, aber fein! Eintritt: frei!

    Foto: Naturbad Keidenzell
  • MITTELFRANKEN: Naturerlebnisbad Dombühl50m Becken, Kiosk- und Biergartenbetrieb, KinderbereichEintritt: ab 1,50 Euro

    MITTELFRANKEN: Naturerlebnisbad Dombühl

    50m Becken, Kiosk- und Biergartenbetrieb, Kinderbereich

    Eintritt: ab 1,50 Euro

    Foto: Naturerlebnisbad Dombühl
  • OBERFRANKEN: Naturbad Ebrach Acqua SanaMit Kinderspielplatz direkt danebenEintritt: ab 1 Euro

    OBERFRANKEN: Naturbad Ebrach Acqua Sana

    Mit Kinderspielplatz direkt daneben

    Eintritt: ab 1 Euro

    Foto: Naturbad Ebrach Acqua Sana
  • UNTERFRANKEN: Naturbad Aura an der SaaleSchwimmbecken, Spiel-Bachlauf, Wasserrutsche, LiegewieseEintritt: Kinder unter 6 Jahre frei, dann ab 1,50 Euro

    UNTERFRANKEN: Naturbad Aura an der Saale

    Schwimmbecken, Spiel-Bachlauf, Wasserrutsche, Liegewiese

    Eintritt: Kinder unter 6 Jahre frei, dann ab 1,50 Euro

    Foto: Naturbad Aura an der Saale

Die schönsten Naturbäder Bayerns sind definitiv einen Ausflug wert! Dabei haben wir euch schöne Bäder aus allen Regierungsbezirken Bayerns zusammengestellt - von ganz Franken, über Niederbayern und die Oberpfalz, bis nach Oberbayern, sowie Schwaben und dem Allgäu.

Was ist ein Naturbad?

Ein Naturbad ist ein chlorfreies Bad - es ist meist künstlich angelegt, aber naturnah. Dabei wird das Wasser nicht durch den Einsatz von Chlor aufbereitet, sondern durch biologisch-mechanische Prozesse, und etwa einem bepflanzten Regenerationsbereich, in dem die Wasseraufbereitung stattfindet.

Top-Tipp:

Ein absolutes Highlight ist das Felsenbad Pottenstein in Oberfranken. Das 1926 im Jugendstil erbaute, im Jahr 2001 wiedereröffnete Schwimmbad ist eines der schönsten Naturbäder Deutschlands. Das durch die Sonne erwärmte Quellwasser des Schwimmteiches wird im Sommer bis zu 24 ° warm.

Seerosen, Schilf und Lilien in den Regenerationsbereichen reinigen nicht nur das Wasser, sondern vervollständigen mit der imposanten Felsformation des Finkensteines die Besonderheit dieses Bades. Das Felsenbad lädt nicht nur zum Baden ein, es beherbergt in seinen Mauern auch einen der schönsten Biergarten Frankens in dem man dieses einmalige Ambiente genießen kann.

Die schönsten Naturbäder in der Oberpfalz und Niederbayern:
  • OBERPFALZ: Naturbad KönigsteinNaturbad mit natürlichen Quellwasser!Eintritt: Kinder bis 6 Jahre frei, danach ab 1,50 Euro

    OBERPFALZ: Naturbad Königstein

    Naturbad mit natürlichen Quellwasser!

    Eintritt: Kinder bis 6 Jahre frei, danach ab 1,50 Euro

    Foto: Naturbad Königstein
  • OBERPFALZ: Naturbad StamsriedKinderbecken, Spielplatz, SonnenterrasseEintritt: ab 1,50 Euro

    OBERPFALZ: Naturbad Stamsried

    Kinderbecken, Spielplatz, Sonnenterrasse

    Eintritt: ab 1,50 Euro

    Foto: Naturbad Stamsried
  • OBERPFALZ: Naturbad BreitenbrunnSchwimmbecken, Spielbereich, Kiesstrand, Planschbecken, großer Liegewiese und GastronomieEintritt: frei!

    OBERPFALZ: Naturbad Breitenbrunn

    Schwimmbecken, Spielbereich, Kiesstrand, Planschbecken, großer Liegewiese und Gastronomie

    Eintritt: frei!

    Foto: Naturbad Breitenbrunn
  • OBERPFALZ: Naturbad DeiningRutsche, Kiosk, BeachvolleyballfeldEintritt: frei!

    OBERPFALZ: Naturbad Deining

    Rutsche, Kiosk, Beachvolleyballfeld

    Eintritt: frei!

    Foto: Naturbad Deining
  • NIEDERBAYERN: Naturbad DrachselriedSchwimmer- und Nichtschwimmerbereich, großzügige Liegewiesen, Beachvolleyballplatz, Kinderbecken, KioskEintritt: frei!

    NIEDERBAYERN: Naturbad Drachselried

    Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, großzügige Liegewiesen, Beachvolleyballplatz, Kinderbecken, Kiosk

    Eintritt: frei!

    Foto: Naturbad Drachselried
  • NIEDERBAYERN: Naturbad Spiegelauu.a.: Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken mit Rutsche, Kinderplantschbecken, Kleinkindbereich, Minigolf und BeachvolleyballEintritt: ab 1,80 Euro

    NIEDERBAYERN: Naturbad Spiegelau

    u.a.: Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken mit Rutsche, Kinderplantschbecken, Kleinkindbereich, Minigolf und Beachvolleyball

    Eintritt: ab 1,80 Euro

    Foto: Naturbad Spiegelau
Die schönsten Naturbäder in Oberbayern:
  • OBERBAYERN: Naturbad Samerberger Filze RosenheimStrand mit Sonnensegel, Spielplatz, Schwimmer- und NichtschwimmerbereichEintritt: frei!

    OBERBAYERN: Naturbad Samerberger Filze Rosenheim

    Strand mit Sonnensegel, Spielplatz, Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich

    Eintritt: frei!

    Foto: Naturbad Samerberger Filze
  • OBERBAYERN: Naturbad Furth OberhachingSchwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Spielbach, Kinderrutsche, Schwimminsel, LiegewieseEintritt: Kinder unter 6 Jahren frei, danach ab 2 Euro

    OBERBAYERN: Naturbad Furth Oberhaching

    Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Spielbach, Kinderrutsche, Schwimminsel, Liegewiese

    Eintritt: Kinder unter 6 Jahren frei, danach ab 2 Euro

    Foto: Naturbad Furth
  • OBERBAYERN: Naturbad Aschauerweiher in BischofswiesenSuper schön in der Kulisse der Berchtesgadener Berge! Kneippanlage, Rutsche, Steg, Liegewiese, Startpunkt für den MärchenpfadEintritt: ab 3 Euro

    OBERBAYERN: Naturbad Aschauerweiher in Bischofswiesen

    Super schön in der Kulisse der Berchtesgadener Berge! Kneippanlage, Rutsche, Steg, Liegewiese, Startpunkt für den Märchenpfad

    Eintritt: ab 3 Euro

    Foto: Naturbad Aschauerweiher
  • OBERBAYERN: Naturbad Maria Einsiedel Münchenu.a.: Schwimmer-und Nichtschwimmerbereich, Kinderplanschbereich, Kinderspielplatz, Tischtennis, Bodenschach, FußballwieseEintritt: ab 3,20 Euro

    OBERBAYERN: Naturbad Maria Einsiedel München

    u.a.: Schwimmer-und Nichtschwimmerbereich, Kinderplanschbereich, Kinderspielplatz, Tischtennis, Bodenschach, Fußballwiese

    Eintritt: ab 3,20 Euro

    Foto: SWM/Denise Krejci
  • OBERBAYERN: Naturbad VierkirchenBesonderheit: Das Piratenschiff!Eintritt: Kinder bis 6 Jahren frei, danach ab 1 Euro

    OBERBAYERN: Naturbad Vierkirchen

    Besonderheit: Das Piratenschiff!

    Eintritt: Kinder bis 6 Jahren frei, danach ab 1 Euro

    Fotos: Naturbad Vierkirchen
Die schönsten Naturbäder in Schwaben/im Allgäu:
  • ALLGÄU: Naturbad/Kneippkurgarten "Prinze Gumpe" HintersteinDas Besondere: Frisches Bergwasser speist den GumpenEintritt: frei!

    ALLGÄU: Naturbad/Kneippkurgarten "Prinze Gumpe" Hinterstein

    Das Besondere: Frisches Bergwasser speist den Gumpen

    Eintritt: frei!

    Foto: Bad Hindelang
  • ALLGÄU: Naturbad Hindelangu.a.: Schwimmerbecken, Liegewiese, Beachvolleyballfeld, WasserrutscheEintritt: Kinder bis 6 Jahre frei, danach ab 1,80 Euro

    ALLGÄU: Naturbad Hindelang

    u.a.: Schwimmerbecken, Liegewiese, Beachvolleyballfeld, Wasserrutsche

    Eintritt: Kinder bis 6 Jahre frei, danach ab 1,80 Euro

    Foto: Bad Hindelang
  • ALLGÄU: Naturbad BurgbergWasserrutsche, Sprungturm, LiegewiesenEintritt: ab 1,50 Euro

    ALLGÄU: Naturbad Burgberg

    Wasserrutsche, Sprungturm, Liegewiesen

    Eintritt: ab 1,50 Euro

    Foto: Naturbad Burgberg

Mehr Ausflugsziele in ganz Bayern: