14.02.2018 | Technik Familien-Planer fürs Smartphone: Die besten digitalen Helfer für jede Generation

Mama, Papa, die Kids, Oma und Opa - alle haben Termine. Einkaufen, Arzttermin, Fußballtraining oder Seniorentreff... kein Wunder, dass man schnell den Überblick verliert. Doch es gibt eine Lösung: Praktische Familien-Planer fürs Smartphone! Wir haben euch die besten Organizer-Apps rausgesucht

Familien-Planer fürs Smartphone: Die besten digitalen Helfer für jede Generation

Den eigenen Terminkalender zu pflegen ist eine Sache - wenn es aber darum geht, die Termine der GANZEN Familie im Blick zu behalten, dann ist schon echtes Organisationstalent gefragt. 

Kein Wunder, dass Mütter oder Väter oft als Familienmanager bezeichnet werden.

Dienstag, 18 Uhr, hat der Sohn Fußballtraining, man selbst muss aber bis 17:30 Uhr arbeiten und dann noch schnell einkaufen, damit am Abend etwas zu Essen auf dem Tisch steht. Vom Kochen ganz zu schweigen. Der Partner bringt die Tochter währenddessen zum Ballett und versucht mit der Oma zu telefonieren. Weil die am nächsten Tag die Kinderbetreuung übernimmt - doch erst ab dem Nachmittag, denn um 14 Uhr findet jede zweite Woche der beliebte Senioren-Kaffeeklatsch statt... Oh Gott! Wer kann sich diese vielen Termine alle merken?? Dass da hin und wieder mal etwas durchrutscht, ist nicht verwunderlich und menschlich. 

Doch ihr könnt euch ganz leicht Hilfe holen - meist kostenlos und ohne großen Aufwand. 

Wie? Natürlich mit dem Smartphone!! Es gibt viele tolle Familien-Planer-Apps, die ganz leicht zu bedienen sind und Übersichtlichkeit schaffen. Wir haben euch die besten digitalen Helferlein in unserer Galerie zusammengestellt!

Die besten Familien-Planer-Apps fürs Smartphone

  • Famanice: Die App für die moderne Familie

    Diese Smartphone-App ist ein Alleskönner. Mit Famanice können Sie einen Familienkalender erstellen, gemeinsame To-do-Listen erstellen, Ihre Einkaufslisten verwalten und Nachrichten innerhalb der eigens erstellten Familiengruppen verschicken. Die App funktioniert auf dem Smartphone, Tablet und Computer. Auf die Inhalte, die Sie in der App eingeben, kann jeder aus der Familie zugreifen, der sich die App heruntergeladen hat. Sobald ein Termin/eine Sache erledigt ist, können Sie diese Aufgabe abhaken und alle anderen Familienmitglieder werden darüber benachrichtigt. Die Bedienung ist kinderleicht - das heißt: Auch weniger digital affine Menschen können ihre Termine und To-Dos super leicht eingeben. Jedes registrierte Familienmitglied bekommt eine andere Farbe - das sorgt für Übersichtlichkeit. Den Kalender kann man sich beispielsweise auch wöchentlich per Mail schicken lassen und anschließend ausdrucken - für diejenigen, die sich nicht ganz aufs Smartphone verlassen wollen. Und wer will, kann die App auch zur Kommunikation mit befreundeten Familien nutzen - auch das ermöglichst die Chatfunktion!

    Die Die App gibt es kostenlos für Android und iOS.

    Jetzt im App Store herunterladenJetzt bei Google play herunterladen

  • Family Cockpit: Der Familienplaner

    Auch diese App hilft Ihnen, Ihr Familienleben zu strukturieren, alle Termine und Aufgaben für alle Familienmitglieder sichtbar zu machen und sich besser abzustimmen. Die App wurde von Eltern für Eltern entwickelt - und das spürt man bei der Nutzung. Sie ist sehr einfach zu bedienen, sehr schlicht gehalten und konzentriert sich auf die Organisation von Kalendern, Aufgabenlisten, Adressbuch und Notfallnummern. Auch hier bekommt jedes registrierte Familienmitglied eine andere Farbe, sodass auf einen Blick klar erkennbar ist, wer wann welchen Termin hat. Was diese App zusätzlich besitzt ist ein sogenannter Wunschlistenplaner! Perfekt für Geburtstage oder Weihnachten. Denn jeder kann seine private Wunschliste erstellen und diese mit der Familie und Freunden teilen. 

    Die App gibt es für 1,99 € für iOS und für 1,79 € für Android.

    Jetzt im App Store herunterladenJetzt bei Google play herunterladen!

  • Wunderlist: To-Do Liste

    Mit dieser App gehen Sie top organisiert auf Shopping-Tour! Der Clou an dieser App: Sie können sich nicht nur Einkaufslisten auf dem Smartphone oder Tablet erstellen, sondern diese auch noch mit Ihrer Familie teilen. Sobald einer ein Produkt hinzufügt, bekommen die anderen eine Hinweismeldung - genauso, wenn ein Produkt aus der Liste besorgt und abgehakt wird. Super praktisch. Neben Einkaufslisten können mit der App natürlich auch jegliche andere To-Do Listen angelegt werden: Freizeitplanung, Urlaubsplanung - damit lässt sich ALLES perfekt organisieren.

    Die App gibt es kostenlos für Android und iOS.

    Jetzt im App Store ladenJetzt bei Google play herunterladen

  • PlenoFamilie: Der Wochenplaner für vielbeschäftigte Familien

    Wer eine reine Termin-Kalender-App für Familien sucht, der kommt mit PlenoFamilie auf seine Kosten. Bei dieser Variante können Sie Ihren Familienmitgliedern sogar einzelne Aufgaben zuteilen. Eine Erinnerungsfunktion verhindert, dass Sie selbst oder auch die anderen Mitglieder Ihrer Gruppe wichtige Termine und To-Dos vergessen. Die einzelnen Gruppenmitglieder werden in Form von verschiedenfarbigen Spielfiguren visualisiert.

    Die App gibt es kostenlos für Android und iOS.

    Jetzt im App Store herunterladenJetzt bei Google play herunterladen

  • Cozi Family Organizer: Der Rund-Um-Organizer für Familien

    Wem all die Kalender- und To-do-Listen nicht reichen, der sollte sich Cozi Family Organizer herunterladen. Dort können Sie auch noch Fotos in einem "Familien-Tagebuch" veröffentlichen und dieses mit Ihren Familienmitgliedern teilen. Außerdem gibt es noch eine Rezept-Box, in die Sie all Ihre Lieblingsrezepte laden können. So haben Sie immer und überall Zugriff darauf - super praktisch, wenn Sie mal wieder im Supermarkt stehen und nicht wissen, was Sie kochen und vor allem einkaufen wollen. Diese App ist aufgrund Ihrer vielen Funktionen äußerst umfassend - bisher allerdings nur auf englischer Sprache erhältlich.

    Die App gibt es kostenlos für Android und iOS.

    Jetzt im App Store herunterladenJetzt bei Google play herunterladen

Kennen Sie schon die Apps von ANTENNE BAYERN?