15.07.2014 | Technik Versicherungen für Smartphones sind überflüssig

Versicherungen für Smartphones sind überflüssig
iphone i phone smartphone wasserschaden handyversicherung
So ist der Diebstahlschutz bei vielen Handy-Versicherungen mit vermeintlich günstigen Beiträgen zum Beispiel nicht automatisch enthalten, stattdessen kostet die Absicherung einen Extra-Beitrag. Aber auch dann wird meist nicht zum Neu-, sondern nur zum erheblich niedrigeren Zeitwert entschädigt.  

Die Angebote mit niedrigen Beiträgen gelten zudem oft nur für Smartphones mit einem entsprechend geringen Gerätewert. Sobald ein wertvolleres Telefon versichert werden soll, wird es richtig teuer. Auch enthalten alle Versicherungspakete eine Selbstbeteiligung. Außerdem übernimmt auch die Hausratversicherung die Entschädigung, wenn das Handy durch Einbruchdiebstahl aus einem geschlossenen Gebäude oder durch Raub abhandenkommt.