11.07.2014 | Verbraucherschutz Auto-Play-Funktion auf Facebook - So gehen Sie dagegen vor

Auto-Play-Funktion auf Facebook - So gehen Sie dagegen vor
In einem Prozess um folgenschwere Facebook-Gerüchte ist ein 23-Jähriger zu vier Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt worden. Foto: Stephan Jansen
Treuen Facebook-Usern ist es bestimmt schon aufgefallen: Seit neustem fangen Videos selbstständig an, sich abzuspielen. Das Gute an der Auto-Play-Funktion: Man spart sich einen Klick... Das weniger Gute: Eine Minute Video verbraucht bis zu vier Megabyte.

Das kann man dagegen tun:

Ganz ausschalten lässt sich die Auto-Play-Funktion leider nicht. Aber man kann einstellen, dass Videos nur im WLAN automatisch zu spielen anfangen, so dass zumindest kein Datenvolumen verbraucht wird.


  • Für Android-User: Unter "App-Einstellungen" findet man im Bereich "Allgemeine Einstellungen" den Hinweis "Auto-Play für Videos nur über WLAN". Dort muss der Haken gesetzt werden.
  • Für iOS-User: Unter "Einstellungen" aktiviert man „Auto-Play nur über WLAN“.