23.09.2019 | Verbraucherschutz Auto, Garten, Online-Shopping: Das ändert sich für euch im Oktober

Das Jahr 2019 geht langsam aber sicher auf die Zielgerade, das vierte Quartal ist im Startblock. Im Oktober ändern sich wieder einige Dinge für Verbraucher, besonders Gartenliebhaber dürfen sich freuen. Vor allem für Autofahrer wird der neue Monat spannend. Wir haben das Wichtigste für euch zusammengefasst.

Ab Oktober dürfen Hecken wieder geschnitten werden

Vom 1. März bis 30. September dürfen Hecken in Deutschland nicht entfernt oder stark geschnitten werden – eine Regelung zum Schutz von Vögeln und Insekten. Hierbei können sogar saftige Bußgelder verhängt werden. Hobbygärtner dürfen allerdings ab Oktober wieder loslegen und unbesorgt ihre Hecken und Sträucher in Form bringen.

Neue Fragen beim Führerschein

Zweimal pro Jahr gibt es neue Fragen für die Führerscheinprüfung. Ab Oktober werden für angehende Autofahrer wieder mehr als 30 überarbeitete Aufgaben im Fragenkatalog stehen.

Ob du die neuen Prüfungsfragen bestehen würdest, kannst du hier testen!

Autozulassung ab Oktober digital möglich

Wer sich zusätzlich zu seinem Führerschein direkt ein Auto anschafft, kann ab Oktober sein  Auto sogar online zulassen. Somit entfallen lange und nervige Wartezeiten bei der Behörde. Ganz so leicht ist es aber nicht, denn um ein Auto/Motorrad anzumelden, benötigt ihr einen Personalausweis mit Online-Funktion sowie ein Lesegerät oder ein Smartphone mit NFC-Chip zur drahtlosen Übertragung der Daten.

Termin für Reifenwechsel ausmachen

Von „Oktober bis Ostern“ raten Experten, wenn es um den Reifenwechsel beim Auto und die Montage von Winterreifen geht. Verpflichtend ist das nicht, da es auch von den Temperaturen abhängig ist, allerdings fahrt ihr mit der Faustregel „von O bis O“ in der Regel gut. Deshalb: Gleich Termin mit der Werkstatt ausmachen!

eBay verstärkt den Verkäuferschutz

Ab Oktober bietet die Online-Plattform ebay für Plus-Kunden, die Artikel verkaufen, zusätzliche Sicherheit. Falls ein verkaufter Artikel beschädigt oder bereits genutzt zurückgesendet wird, erstattet ebay künftig bis zu 50 Prozent des Verkaufspreises zurück. Zusätzlich wird die Kategorie Artikelmerkmale in den Bereichen Fashion, Feinschmecker, Haushaltsgeräte und Möbel & Wohnen eingeführt.