13.11.2019 | Verbraucherschutz 9 Tomatensoßen für Kinder im Foodwatch-Test: Das sind größten Zuckerbomben

Ernüchterndes Ergebnis der Verbraucherorganisation Foodwatch. In einem Test von Tomatensoßen für Kinder stellen die Experten fest: Viele enthalten überdurchschnittlich viel versteckten Zucker.

  • Platz 8: Kinder Tomatensauce von Zwergenwiese
	
Gebindegröße: 350 Gramm	
Zucker pro Glas: 38,5 Gramm	
Zuckergehalt: 11 %	
Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfeldicksaft

    Platz 8: Kinder Tomatensauce von Zwergenwiese

    • Gebindegröße: 350 Gramm
    • Zucker pro Glas: 38,5 Gramm
    • Zuckergehalt: 11 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfeldicksaft
    Foodwatch
  • Platz 8: Biokids Tomatensauce von Bio Zentrale



	Gebindegröße: 350 Gramm
	Zucker pro Glas: 38,5 Gramm
	Zuckergehalt: 11 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelsaftkonzentrat

    Platz 8: Biokids Tomatensauce von Bio Zentrale

    • Gebindegröße: 350 Gramm
    • Zucker pro Glas: 38,5 Gramm
    • Zuckergehalt: 11 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelsaftkonzentrat
    Foodwatch
  • Platz 7: EnerBio Kinder Tomatensauce von Rossmann



	Gebindegröße: 340 Milliliter
	Zucker pro Glas: 37,4 Gramm
	Zuckergehalt: 10,7 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelsaftkonzentrat

    Platz 7: EnerBio Kinder Tomatensauce von Rossmann

    • Gebindegröße: 340 Milliliter
    • Zucker pro Glas: 37,4 Gramm
    • Zuckergehalt: 10,7 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelsaftkonzentrat
    Foodwatch
  • Platz 6: Kinder Tomatensauce von Bio Company



	Gebindegröße: 330 Milliliter
	Zucker pro Glas: 29,4 Gramm
	Zuckergehalt: 8,9 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfeldicksaft, Karottendicksaft

    Platz 6: Kinder Tomatensauce von Bio Company

    • Gebindegröße: 330 Milliliter
    • Zucker pro Glas: 29,4 Gramm
    • Zuckergehalt: 8,9 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfeldicksaft, Karottendicksaft
    Foodwatch
  • Platz 5: Tiger Kindertomatensauce von Rapunzel



	Gebindegröße: 360 Gramm
	Zucker pro Glas: 29,9 Gramm
	Zuckergehalt: 8,3 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Karottensaftkonzentrat

    Platz 5: Tiger Kindertomatensauce von Rapunzel

    • Gebindegröße: 360 Gramm
    • Zucker pro Glas: 29,9 Gramm
    • Zuckergehalt: 8,3 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Karottensaftkonzentrat
    Foodwatch
  • Platz 4: Kinder-Tomatensauce von Naturata



	Gebindegröße: 350 Gramm
	Zucker pro Glas: 24,5 Gramm
	Zuckergehalt: 7 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Agavendicksaft

    Platz 4: Kinder-Tomatensauce von Naturata

    • Gebindegröße: 350 Gramm
    • Zucker pro Glas: 24,5 Gramm
    • Zuckergehalt: 7 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Agavendicksaft
    Foodwatch
  • Platz 3: Bio-Tomatensoße von Fruchtbar



	Gebindegröße: 190 Gramm
	Zucker pro Glas: 9,7 Gramm
	Zuckergehalt: 5,1 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelpüree

    Platz 3: Bio-Tomatensoße von Fruchtbar

    • Gebindegröße: 190 Gramm
    • Zucker pro Glas: 9,7 Gramm
    • Zuckergehalt: 5,1 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Apfelpüree
    Foodwatch
  • Platz 2: Sugo Bambini von Dennree



	Gebindegröße: 350 Gramm
	Zucker pro Glas: 17,2 Gramm
	Zuckergehalt: 4,9 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Rohrzucker

    Platz 2: Sugo Bambini von Dennree

    • Gebindegröße: 350 Gramm
    • Zucker pro Glas: 17,2 Gramm
    • Zuckergehalt: 4,9 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Rohrzucker
    Foodwatch
  • Platz 1: La Salsa dei piccoli von La Selva



	Gebindegröße: 340 Gramm
	Zucker pro Glas: 9,9 Gramm
	Zuckergehalt: 2,9 %
	Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Traubensaft

    Platz 1: La Salsa dei piccoli von La Selva

    • Gebindegröße: 340 Gramm
    • Zucker pro Glas: 9,9 Gramm
    • Zuckergehalt: 2,9 %
    • Zusätzliche Zuckerquellen (neben Tomaten und Gemüse): Traubensaft
    Foodwatch
  • Die getesteten Kinder-Tomatensoßen im Überblick!

    Die getesteten Kinder-Tomatensoßen im Überblick!

    Foodwatch

Sie klingen gesund, sind aber stark überzuckert: Tomatensoßen für Kinder. Bei neun Stichproben fand die Verbraucherorganisation Foodwatch Soßen mit bis zu 38,5 Gramm Zucker pro Glas.

Die beiden Schlusslichter sind die Produkte von Zwergenwiese und Bio-Zentrale. Beide Tomatensoßen haben im Test einen Zuckeranteil von 11 Prozent pro GlasSo schneiden die Kinder-Tomatensoßen im Test ab.

„Die Lebensmittelindustrie macht Tomatensoße zur Süßigkeit und jubelt Eltern damit Zuckerbomben als Hauptmahlzeit unter“, bemängelt Foodwatch.

Der Gesamtzuckergehalt setzt sich zusammen aus dem natürlicherweise in Tomaten und Gemüse enthaltenen Zucker sowie aus süßenden Zutaten. In der Regel verwenden die Hersteller zur Süßung Fruchtsaftkonzentrate wie Apfeldicksaft. Doch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert auch Fruchtsaftkonzentrate als freien bzw. zugesetzten Zucker, deren Konsum reduziert werden müsse.