13.02.2020 | Wetter Nach „Sabine“ kommt „Uta“: Checkt hier die Sturm-Warnungen für euren Ort!

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm? Von Sonntag (16.02.) auf Montag könnte sich nach „Sabine“ nun der neue Sturm „Uta“ in Bayern ausbreiten. Hier behaltet ihr die Lage für euren Ort im Blick!

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Nach dem Sturm ist vor dem Sturm? „Sabine“ hat den Hopfensee im Allgäu kräftig aufgemischt.

Hier Wetter-Warnungen für euren Ort checken

Nachdem sich Orkantief „Sabine“ verzogen hat, geht es weiter mit einem wettermäßigen Auf und Ab in Bayern! Am Donnerstag (13.02.) müssen wir uns auf Regen und im Norden auch auf Schnee und Schneeregen einstellen. Am Freitag (14.02.) wird es grau und regnerisch, bevor am Samstag ein kurzer sonniger Umschwung durchkommt. Vor allem in der Südhälfte scheint länger die Sonne, Frühlingstemperaturen von 13 bis 18 Grad sind drin. Doch am Sonntag gibt es vor allem für Nordbayern wieder Wolken und Regen. In der Nacht auf Montag macht sich dann „Uta“ breit, der nächste Sturm ist im Anmarsch.

Vor allem in Franken wird Regen aufkommen und es wird windig bis stürmisch. Böen mit etwa 85 Stundenkilometern sind möglich. Damit ist „Uta“ zwar kein Orkan wie „Sabine“, aber dennoch ein normaler Sturm mit beachtlicher KraftNach Süden hin bleibt es aufgelockert bewölkt (Stand: Donnerstag, 13.02.).

Hier Wetter-Warnungen für euren Ort checken