24.07.2020 | Wetter Prognose: So wird das Wetter zum Ferienstart in Bayern

Bayern startet an diesem Wochenende in die Sommerferien. So wird das Wetter am ersten Wochenende und zum Ferienstart.

Foto: Peter Kneffel/dpa

Zum Start ins erste Ferienwochenende soll es in weiten Teilen Bayerns zu Schauern und Gewittern kommen. So rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mit leichten Schauern an den Alpen und im Mittelgebirge bei Temperaturen von 23 Grad im Bayerwald und bis zu 29 Grad westlich des Spessarts. Trotzdem soll der Samstag noch der schönere Tag am Wochenende werden.

Sonntag soll es dann mehr Wolken als Sonne geben. So soll es vor allem in Franken einen Mix aus Gewittern und schauerartigem Regen geben. Auch in der Oberpfalz und Niederbayern soll es immer mal wieder Niederschlag geben. Einzig in Teilen von Oberbayern und Schwaben soll es am Sonntag trocken bleiben.

So startet ihr in die erste Ferienwoche 

Zum Start der ersten Ferienwoche soll das Sommerwetter dann wieder besser werden. Am Montag sonnig, aber noch leicht bewölkt bei Höchstwerten bis 27 Grad, am Dienstag soll es bayernweit schwül warm werden mit wolkenlosem Himmel und Höchstwerten bis 31 Grad.