24.09.2021 | Wetter Spätsommer-Feeling im Freistaat: So wird das Wochenend-Wetter

Der Oktober steht zwar kurz vor der Tür - wir können uns aber nochmal auf ein bisschen Sommerfeeling freuen. Wie warm es wird und wo ihr aber vielleicht auch mit Schauern rechnen müsst, erfahrt ihr hier.

Foto: Katie Moum / unsplash

So kurz vorm Oktober bäumt sich der Sommer noch einmal auf - und zwar an diesem Wochenende. Also packt eure Sachen und fahrt an den See oder macht es euch nochmal im Biergarten gemütlich.

Der sonnige Samstag

Auch wenn der Samstag etwas neblig und trüb beginnt - lasst euch davon nichts vormachen. Laut Deutschem Wetterdienst kommt am Vormittag die Sonne raus und sie kommt, um zu bleiben. Bei 20 bis 26 Grad gibt es zwar im Osten ein paar Wölkchen, regnen soll es aber auf jeden Fall nicht. Erst gegen Abend kommen dann vom Südwesten mehr Wolken und es soll teilweise wieder nebliger werden. Die Nacht zu Sonntag wird dann deutlich frischer - mit Tiefstwerten um die 5 bis 13 Grad.

Der (weniger) sonnige Sonntag

Am Sonntag scheint die Sonne ein bisschen weniger als am Samstag. Der Deutsche Wetterdienst sagt vor allem in Schwaben und in Franken viele Wolken an. Hier kann es genauso wie in den Alpen auch immer wieder zu einzelnen Gewittern oder Schauern kommen. Ansonsten bleibt es aber auch am Sonntag sommerlich bei maximal 21 bis 25 Grad. In östlichen Regionen weht dazu zwischendurch auch noch ein leichter Wind.

Das könnte dich auch interessieren: