03.02.2020 | Wetter Warnung vor Hochwasser zum Wochenstart: Hier in Bayern drohen Überschwemmungen

Starker Regen zum Wochenstart in Bayern. Das sorgt gebietsweise für Hochwasser und Überschwemmungen. Der Hochwassernachrichtendienst hat seine Vorhersage an einzelnen Flüssen schon auf Alarmstufe rot gestellt. Checkt hier die Warnungen für eure Region.

Foto: DWD Unwetterwarnkarte (Stand Montagvormittag)

Zum Wochenstart wird es sehr nass in Bayern. Zwei Tiefdruckgebiete bringen am Montag (03.02.) Regen, der am Dienstag in Schneeregen oder Schneeschauer übergeht. Das sorgt gebietsweise für Hochwasser und Überschwemmungen. Vor allem südlich der Donau regnet es sich ein.

Hochwassergefahr in eurer Region: Hier checken!

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erklärte am Montag, es könne in ganz Bayern zu unwetterartigem Dauerregen kommen. Dazu kommt, dass besonders in Alpennähe bei Tauwetter und Temperaturen bis 13 Grad Seen und Flüsse über die Ufer treten. Auch Erdrutsche sind in Hanglagen nicht ausgeschlossen.

Überschwemmungen: Hier wird gewarnt!

Der  Hochwassernachrichtendienst Bayern rechnet mit Überschwemmungen im Allgäu und im östlichen Alpenbereich. Im Lauf des Montagvormittags könnte nach DWD-Angaben für den Zulauf der Iller im Allgäu und an der Oberen Donau in Neu-Ulm die Warnstufe drei erreicht werden, was überschwemmte Keller und Beeinträchtigungen im Verkehr zur Folge haben könnte. Auch in den kommenden Tagen soll es zu starken Schauern kommen - gebietsweise fällt Schnee.

Hochwassergefahr in eurer Region: Hier checken!

Hochwasser-Meldestufen: Das bedeuten sie

Meldestufe 1: Stellenweise kleinere Ausuferungen.

Meldestufe 2: Land- und forstwirtschaftliche Flächen überflutet oder leichte Verkehrsbehinderungen auf Hauptverkehrs- und Gemeindestraßen.

Meldestufe 3: Einzelne bebaute Grundstücke oder Keller überflutet oder Sperrung überörtlicher Verkehrsverbindungen oder vereinzelter Einsatz der Wasser- oder Dammwehr erforderlich.

Meldestufe 4: Bebaute Gebiete in größerem Umfang überflutet oder Einsatz der Wasser- oder Dammwehr in großem Umfang erforderlich.