18.04.2023 | Fit in den Sommer mit ANTENNE BAYERN Superfoods aus Bayern | ANTENNE BAYERN

Nachhaltige Fitness-Lebensmittel: Das sind empfehlenswerte Superfoods aus Bayern. Fit in den Sommer mit ANTENNE BAYERN!

Superfoods aus Bayern | ANTENNE BAYERN
Superfoods aus Bayern | ANTENNE BAYERN

Was sind regionale Superfoods?

Regionales Fitness Essen sind Lebensmittel die ihr als Ersatz für alle "trendigen" Speisen verwenden könnt. Chia Samen, Avocados und Co. werden von weit her importiert. Lokale Lebensmittel vermeiden also längere Transportwege und sind damit umweltfreundlicher. Die chemische Behandlung von Pflanzen ist im Ausland nicht so stark geregelt wie in Deutschland. Die Belastung der Nahrungsmittel aus anderen Ländern kann deutlich höher sein. 

Lokales Frühstück

Anstatt von Chiasamen verwendet ihr am besten Leinsamen. Diese haben mindestens einen gleich hohen Gehalt an Omega-3 Fettsäuren und sind sogar günstiger. Auf Beeren im Porridge müsst ihr nicht verzichten. Allerdings könnt ihr die Goji-Beeren durch schwarze Johannesbeeren ersetzen. Die haben einen höheren Anteil an Vitamin C und sind reich an Antioxidantien (Falls ihr einen passenden Balkon oder Garten habt: Johannesbeeren lassen sich super selbst anbauen).

Echt bayerisch

Das Sauerkraut hat, auf Grund seiner probiotischen Wirkung, einen besonders guten Effekt auf unsere Verdauung und Darmflora. Im Supermarkt solltet ihr allerdings auf die Art des Sauerkrauts achten. Pasteurisiertes, kurz stark erhitztes Kraut verliert leider den zuvor genannten positiven Effekt. Wir empfehlen das Produkt aus dem Kühlregal und nicht aus der Dose.

Lokales Fitness Essen

Für die richtige Motivation sorgen wir! Den perfekten Beat zu eurem Workout findet ihr in unserem WORK OUT STREAM - Also reinhören und ab auf die Matte!

Fit in den Sommer: So geht's weiter!

Zurück zur Fit in den Sommer Seite!