01.12.2015 | Archiv Robin Schulz feat. J.U.D.G.E. – „Show me Love”

Mit Hits wie "Waves", "Prayer in C", "Sun goes down", "Headlights" und "Sugar" hat Robin Schulz die Musikwelt aufgemischt. Wer denkt, nun legt der Künstler erstmal die Füße hoch, der irrt. Mit seiner Single "Show me Love" zeigt er wieder, was er kann.

Foto: Warner Music

Robin Schulz ist einer DER deutschen Erfolgs-DJs. In den letzten beiden Jahren hat er die Charts mit Hits wie „Waves“, „Prayer in C“, Sun goes down“, Headlights“ und „Sugar“ ganz schön aufgemischt – und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit! Und man mag es kaum glauben, aber mit diesen Hits hat er mehr als 60 Musik-Awards eingeheimst! Eigentlich könnte man meinen, dass er es jetzt zum Jahresende hin ein bisschen ruhiger angehen lässt – falsch gedacht! Er legt nach seiner letzten Single „Sugar“ gleich eine Neue nach. 

Harmonisches Duo

„Show me Love“ heißt das gute Teil und zur Unterstützung hat er sich Richard Judge, alias J.U.D.G.E. mit ins Boot geholt. Der Londoner Singer/Songwriter steuert die Lyrics und den Gesang bei. J.U.D.G.E. muss man noch nicht unbedingt auf dem Schirm haben, in der Elektro-Szene hat er sich allerdings schon einen Namen gemacht. Robin und er scheinen sich wohl auch nicht nur auf musikalischer Ebene zu verstehen, J.U.D.G.E. meinte nämlich in einem Interview: „Als ich Robin das erste Mal traf, lernte ich sehr schnell, dass er Partys genau so liebt wie ich.“ Hoffen wir mal, dass das Duo die großen Partys mit „Show me Love“ ordentlich zum Beben bringen.

Süßes Video mit viel Humor

Musikalisch hat sich Robin Schulz jetzt nicht unbedingt neu erfunden für „Show me Love“. Er klingt gewohnt rhythmisch, aber eben auch melancholisch. Passend zum Musikvideo. Es fängt zwar unheimlich süß an: Er – im Fitnessstudio auf einem Laufband – kommt ungeschickt ins Stolpern – fällt mit viel Wumms von seinem Trainingsgerät. Sie kommt ihm zu Hilfe und es ist Liebe auf den ersten Blick. Leider haben sich da zwei wahre Pechvögel gefunden. Egal, wo die beiden hingehen, immer geht irgendwas schief: er schlägt ihr versehentlich ins Gesicht, ihr fällt das Weinglas aus der Hand oder eine Bank gibt unter ihnen nach und und und. Wirklich ein sehenswertes Video, bei dem man sich das Schmunzeln nur schwer verkneifen kann! 

Mehr zu Robin Schulz: