23.01.2019 | ANTENNE BAYERN Neuvorstellungen der Woche Ellie Goulding & Diplo – Close to me

Ein Jahr lang war es musikalisch gesehen still um Ellie Goulding. Ihre Auszeit hat sie sinnvoll genutzt – sie hat sich mit einem Kunsthändler verlobt. Passend zu ihrem Privatleben meldet sie sich zurück im Musikbusiness mit der Single „Close to me“.

Foto: Ian West/PA Wire/dpa

Ein Jahr lang war es musikalisch gesehen still um die Sportskanone Ellie Goulding, die wir bereits von Hits wie „Burn“, „Lights“ oder „Love me like you do“ kennen. Ihre Auszeit hat sie trotzdem mehr als sinnvoll genutzt – sie hat sich mit einem Kunsthändler verlobt. Und das wurde sogar richtig oldschool über eine Zeitungsanzeige in der Times veröffentlicht. Passend zu ihrem Privatleben meldet sie sich nun zurück ins Musikbusiness mit der neuen Single „Close to me“. Hier trifft cooler Elektropop auf Lyrics, die zu ihrem Privatleben passen: „Ich kann nicht mehr ohne dich.“

Ellie arbeitet mittlerweile übrigens schon an ihrem nächsten Album, das sehr viel persönlicher werden wird als „Delirium“, das 2015 veröffentlicht wurde: „Dieses Album ist definitiv eine Art Rückkehr, weil sehr viel von mir geschrieben wurde. Es ist viel weniger kollaborativ als das letzte Album und es hat viel mehr Klarheit und Raum. Dieses Album ist das Album meiner Stimme und meines Songwritings und das wollte ich schon immer machen. Es wird elektronische Einflüsse und Hip-Hop-Einflüsse geben. Es ist die Musik, mit der ich aufgewachsen bin, und die ich niemals abschütteln kann. Ich hatte schon immer meine eigene Interpretation dessen, was in der Popmusik passiert.”

Mehr zu Ellie Goulding:

Das Video zum Song: