24.10.2018 | ANTENNE BAYERN Neuvorstellungen der Woche Mark Forster – Einmal

Mark Forster veröffentlicht demnächst sein neues Album „Liebe“ und schon die erste Single „Einmal“ versichert uns: Es wird großartig!

Mark Forster ist inzwischen ein Künstler, der aus der deutschen Musikgeschichte nicht mehr weg zu denken ist. Seine Hits haben Millionen Menschen im Ohr. Denn er macht aus den Themen der Menschen Musik, die bewegt. Mit „Einmal“ ist ihm das erneut mit Bravour gelungen. Es geht um die schönen aber auch vergänglichen Momente im Leben, die nur einmal stattfinden! Der erste Blickkontakt, der erste Liebeskummer, der erste Abschied von einem geliebten Menschen, der letzte Blick, das letzte Wort, die letzte Berührung. „Ich weiß, ich trag ihn für immer bei mir, und nur in mir drin kann ich ihn wiederholen“, singt Mark Forster.

Stellt man sich die Frage, was wohl das Erfolgsrezept von Mark Forster ist, muss man feststellen: Alles ist 100% Mark Forster. Er lebt und prägt alle seine Projekte selbst und setzt allem seinen eigenen Stempel auf! Im Fall von „Einmal“ hat er sich als Besonderheit überlegt, den bekanntesten Kinderchor Afrikas im Refrain singen zu lassen. Den Chor entdeckte er in einer Dokumentation auf der Videoplattform Netflix.

Mehr zu Mark Forster:

Das Video zum Song: