31.08.2018 | Leikis Hit-Tipp Felix Jaehn - Jennie

Der junge Hamburger Felix Jaehn weiß wie er die Beats richtig setzen muss, um tanzbaren House immer noch emotional und leidenschaftlich klingen zu lassen.

Felix Jaehn wurde am Dienstag (28.08.2018) 24 Jahre alt und zählt jetzt schon zu den großen DJs und Producern Deutschlands. Seine Beats sind authentisch, sie wirken nie fehl am Platz und setzen die Akzente immer an der richtigen Stelle.

Sei es Gucci Mane, den er mal auf seine Musik rappen lässt, oder der jamaikanische Sänger Omi, der auf Felixs´ Afro-House-Beats kommt. Wenn ein Lied von Felix Jaehn ist, hört man das auch!

Bei seinem neusten Geniestreich "Jennie" arbeitete er mit dem Duo "R.City" und dem schwedischen Sänger "Bori" zusammen. Das Ergebnis ist ein gefühlvoller Hit, der einen an den Sommer erinnert. Dieses Gefühl kombiniert mit tanzbaren House-Beats ist genau das, was die heißen Monate in diesem Jahr ausmacht.

Like if you want a new song in August

Ein Beitrag geteilt von Felix Jaehn (@felixjaehn) am

Mehr zu Felix Jaehn: