Annett Louisan

Annett Louisan (bürgerlich Annett Päge; * 2. April 1977 in Havelberg) ist eine deutsche Sängerin. Ihren Künstlernamen Louisan leitete sie vom Vornamen ihrer Großmutter Louise ab.

Leben

Annett Louisan wuchs bei Mutter und Großeltern in Schönhausen (Elbe) auf, bis sie mit zwölf Jahren mit ihrer Mutter nach Hamburg zog. Dort nahm sie bald ein Malerei-Studium an der Kunsthochschule auf, das sie mit einer Tätigkeit als Studiomusikerin finanzierte.

Louisan ist seit 2014 in zweiter Ehe mit Marcus Brosch verheiratet und lebt in Hamburg. Sie ist Botschafterin von Fairtrade Deutschland und für die Deutsche José-Carreras-Leukämie-Stiftung tätig. Am 25. Juli 2017 wurde sie Mutter eines Mädchens.

Quelle: Wikipedia.org