Leona Lewis

Leona Louise Lewis (* 3. April 1985 in Islington, London) ist eine britische Sängerin und Songwriterin. Sie gewann im Dezember 2006 die dritte Staffel der britischen Gesangs-Castingshow The X Factor. Ein Jahr später gelangen ihr sowohl mit dem Lied Bleeding Love als auch mit ihrem Debütalbum Spirit internationale Nummer-eins-Hits. Bisher veröffentlichte sie in ihrer Karriere fünf Alben.

Leben

Leona Lewis wurde als zweites von drei Kindern des Ehepaares Joe und Maria Lewis am 3. April 1985 geboren und wuchs in Hackney im Norden von London auf. Ihr Vater stammt aus der Karibik, ihre Mutter aus Wales. Im Alter von zwölf Jahren schrieb Leona Lewis ihr erstes Lied, mit 13 Jahren gewann sie den Lady-D-Nachwuchswettbewerb im Hackney Empire. Sie besuchte die Sylvia Young Theatre School und die London School for Performing Arts & Technology. Bereits vor ihrer Teilnahme an The X Factor nahm sie ein erstes Album mit dem Titel Twilight auf, das bis heute jedoch nie veröffentlicht wurde.

Quelle: Wikipedia.org