Matt Simons

Matt Simons (* 20. Februar 1987 in Palo Alto, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter.

Biografie

Simons wurde 1989 in Brooklyn geboren und wuchs in Palo Alto in Kalifornien auf. Er studierte am Purchase Conservatory of Music der State University of New York Jazz und Saxophon und startete danach eine Karriere als Singer-Songwriter. 2009 erschien seine erste EP Fall in Line. Drei Jahre vergingen bis zu seinem Debütalbum Pieces.

Bei einem Auftritt in den Niederlanden entdeckten die Produzenten der Seifenoper Goede tijden, slechte tijden sein Lied With You und verwendeten es in einer Folge der Serie. Daraufhin wurde es Anfang 2013 zu einem Top-10-Hit in den Nederlandse Top 40, und auch das Album konnte sich in den Charts platzieren. Er trat als Gastcoach bei der niederländischen Castingshow X-Factor auf.

Sein zweites Album Catch & Release erschien Ende 2014. In den Niederlanden kam er damit erneut in die Charts. Der Titelsong verpasste knapp die Top 40. Allerdings wurde er von den beiden DJs von Deepend als Deep-House-Song neu abgemischt und veröffentlicht. Diesmal waren es die Belgier, die sich für diese Version des Lieds zu interessieren begannen. Sie wurde zuerst im flämischsprachigen Teil und schließlich auch im französischsprachigen Teil des Landes zu einem Nummer-eins-Hit. Anschließend wurde der Remix auch in Deutschland und Frankreich veröffentlicht und gelangte dort ebenfalls an die Chartspitze.

Quelle: Wikipedia.org