Thomas D.

Thomas D, eigentlich Thomas Dürr (* 30. Dezember 1968 in Stuttgart), ist Mitglied der deutschen Hip-Hop-Gruppe Die Fantastischen Vier. Er tritt auch solo auf.

Leben

Thomas Dürrs Großvater Julius war Fuhrunternehmer und Betreiber einer Tankstelle in Ditzingen, die seine Eltern Dieter (1938–2011) und Elisabeth 1968 vom Großvater übernahmen. Die Grundschule besuchte er in Ditzingen und Gerlingen. Nach seinem Realschulabschluss machte Dürr eine Ausbildung zum Friseur. Als er gelegentlich als Hausmeister arbeitete, gab er sich den Künstlernamen Hausmeister Thomas D.

Er ist verheiratet, hat eine Tochter (* 2003) und einen Sohn. Die Familie lebt mit anderen Musikern in der M.A.R.S („Moderne Anstalt Rigoroser Spakker“), einer Landkommune in der Nähe von Daun in der Eifel, wo „eine friedliche, spirituell orientierte, künstlerisch spontane und vegetarisch gesunde Lebensweise“ gelebt werden soll. Die M.A.R.S.-Bewohner betreiben dort unter anderem das eigene Musiklabel Haus Erika Productions.

Quelle: Wikipedia.org