Tina Turner

Tina Turner (* 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten) ist eine Sängerin und Schauspielerin. 2013 nahm sie die Schweizer Staatsbürgerschaft an, bis dahin war sie US-amerikanische Staatsbürgerin. Sie gehört mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern zu den weltweit erfolgreichsten Sängerinnen.

Kindheit und Jugend

Anna Mae Bullock ist die jüngere von zwei Töchtern des afroamerikanischen Ehepaars Floyd Richard Bullock und Zelma Bullock, geb. Currie, einer Arbeiterin mit indianischer Herkunft. Sie wurde im Untergeschoss des Haywood Memorial Hospital in Brownsville geboren; das Untergeschoss war zum Zweck der Rassentrennung für Afroamerikaner bestimmt. Die ersten Erfahrungen als Sängerin sammelte die kleine Anna Mae im Chor der baptistischen Kirche in Nutbush (Tennessee), wo sie aufwuchs. Nach einer schwierigen Zeit, während ihre Eltern sich trennten und sie bei ihrer Großmutter Roxanne lebte, zog sie 1955 zu Mutter Zelma Bullock und Schwester Alline nach St. Louis.

Quelle: Wikipedia.org