17.08.2018 | Stars unplugged Lions Head bei ANTENNE BAYERN

Spätestens seit dem Rosenheim Festival 2018 hat sich Iggy von Lions Head in die Herzen der Bayern gesungen. Der große Durchbruch glückte mit seinem Hit „When I wake up“, jetzt hat der US-Singer-Songwriter beim Besuch bei uns seinen neuen Song „So mean“ vorgestellt.

  • <center><p>
	<strong>Worum geht es in deinem Song&nbsp;„So mean“?</strong></p><p>„In dem Song&nbsp;geht es um Streits in einer Beziehung, Momente, die du&nbsp;bedauerst und in denen du&nbsp;dich schuldig fühlst.“</p></center>

    Worum geht es in deinem Song „So mean“?

    „In dem Song geht es um Streits in einer Beziehung, Momente, die du bedauerst und in denen du dich schuldig fühlst.“

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • <center>
<p>
	<strong>Was bedeutet Musik für dich?</strong></p><p>
	„Für mich ist Musik eine Selbstentdeckung! Ich schreibe Lieder und weiß danach besser, wie ich mich fühle oder wie krank ich im Kopf bin. Musik ist ein Ventil.“</p></center>

    Was bedeutet Musik für dich?

    „Für mich ist Musik eine Selbstentdeckung! Ich schreibe Lieder und weiß danach besser, wie ich mich fühle oder wie krank ich im Kopf bin. Musik ist ein Ventil.“

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • <center>
<p>
	<strong>Du bist bald auch als Jurymitglied in der Castingshow&nbsp;</strong><strong>X-Factor&nbsp;</strong><b style="background-color: initial;">zu sehen.</b></p><p><b style="background-color: initial;">Was muss ein guter Künstler für dich mitbringen?</b></p><p>
	„Wenn du auf der Bühne stehst, musst du Emotionen transportieren. Das ist nicht nur die Stimme, es ist auch Bewegung und dein Blick.“</p></center>

    Du bist bald auch als Jurymitglied in der Castingshow X-Factor zu sehen.

    Was muss ein guter Künstler für dich mitbringen?

    „Wenn du auf der Bühne stehst, musst du Emotionen transportieren. Das ist nicht nur die Stimme, es ist auch Bewegung und dein Blick.“

    Foto: ANTENNE BAYERN

Ignacio „Iggy“ Uriarte, besser bekannt als Lions Head, hat was Neues im Gepäck: Der gebürtiger New Yorker zimmerte mit „When I wake up“ einen seiner erfolgreichsten Hits. Jetzt hat er uns im ANTENNE BAYERN-Studio besucht und seinen neuen Song „So mean“ vorgestellt. Was hinter dem Titel steckt, lest ihr hier.

Iggy hat früh mit Musikmachen angefangen. Mit acht Jahren hat er erste Erfahrungen im Chor der New York Metropolitan Opera gesammelt. Danach schrieb er Songs für andere Musiker, vor allem in Europa. Was man bei dieser Vita kaum glaubt: Lions Head entstand in Bayern, in München hat er seine ersten Lieder geschrieben und aufgenommen. Wie ihm Bayern gefällt und noch vieles mehr, das hat uns Lions Head auch im Interview ohne Worte verraten. 

Lions Head im Interview ohne Worte:

  • <p>Wie sieht es aus, wenn dir ein neuer Beat/eine neue Melodie in den Kopf kommt?</p>

    Wie sieht es aus, wenn dir ein neuer Beat/eine neue Melodie in den Kopf kommt?

  • <p>Was machst du in deiner Freizeit am liebsten?&nbsp;</p>

    Was machst du in deiner Freizeit am liebsten? 

  • <p>Wie würdest du deine eigene Musik mit deinem ganzen Körper beschreiben?</p>

    Wie würdest du deine eigene Musik mit deinem ganzen Körper beschreiben?

  • <p>Wie gut ist dein Deutsch?</p>

    Wie gut ist dein Deutsch?

  • <p>Was ist dein Lieblingsinstrument?</p>

    Was ist dein Lieblingsinstrument?

  • <p>Wie gefällt dir Bayern?</p>

    Wie gefällt dir Bayern?

  • <p>Wie schaust du jemanden an, den du wirklich sehr gerne hast?</p>

    Wie schaust du jemanden an, den du wirklich sehr gerne hast?

Diese Künstler waren auch schon beim Interview ohne Worte: