04.05.2018 | Stars unplugged Mousse T. ft. Andrew Roachford im Interview ohne Worte

Nach 14 Jahren Pause ist der Erfinder von "Horny" mit einem neuen Album zurück. Mit dabei der grandiose Sänger Andrew Roachford. Die Beiden im Interview ohne Worte über einen Plan B zur Musikkarriere und Mousse T. bei DSDS.

  • <p class="text-center">Mousse T und Andrew Roachford bei uns zu Gast - es war uns eine Ehre! Weiter zum Interview ohne Worte:</p>

    Mousse T und Andrew Roachford bei uns zu Gast - es war uns eine Ehre! Weiter zum Interview ohne Worte:

  • <p class="text-center">Mousse T ist einer der meistgefragten Musikproduzenten in Deutschland... <strong>Was hättest du gemacht, wenn du absolut nichts mit Musik hättest machen können?</strong></p><p class="text-center"><strong>Sein Plan B: Kinderarzt!</strong></p>

    Mousse T ist einer der meistgefragten Musikproduzenten in Deutschland... Was hättest du gemacht, wenn du absolut nichts mit Musik hättest machen können?

    Sein Plan B: Kinderarzt!

  • <p class="text-center"><strong>Und Andrew Roachfords Plan B?</strong></p><p class="text-center"><strong>Tennisspieler!</strong></p>

    Und Andrew Roachfords Plan B?

    Tennisspieler!

  • <p class="text-center"><strong>Mousse T. sitzt grade in der Jury von DSDS... wie ist die Zeit bei der Fernsehshow?</strong></p><p class="text-center">Eine anstrengende, aber auch tolle Zeit</p>

    Mousse T. sitzt grade in der Jury von DSDS... wie ist die Zeit bei der Fernsehshow?

    Eine anstrengende, aber auch tolle Zeit

  • <p class="text-center">Mousse T. ist mit "Horny" vor 20 Jahren&nbsp;bekannt geworden - Andrew Roachfoard mit "Lay Your Love On Me" in den 90ern.&nbsp;</p><p class="text-center"><strong>Wie fühlt es sich an, wenn ihr die Songs von damals&nbsp;heute noch im Radio hört?</strong></p>

    Mousse T. ist mit "Horny" vor 20 Jahren bekannt geworden - Andrew Roachfoard mit "Lay Your Love On Me" in den 90ern. 

    Wie fühlt es sich an, wenn ihr die Songs von damals heute noch im Radio hört?

  • <p class="text-center">Ihr kennt euch schon seit über 10 Jahren und seid nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde.&nbsp;&nbsp;<b style="background-color: initial;">Was macht ihr als erstes, wenn ihr euch trefft?</b></p><p class="text-center"><b style="background-color: initial;">Anstoßen :)</b></p>

    Ihr kennt euch schon seit über 10 Jahren und seid nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde.  Was macht ihr als erstes, wenn ihr euch trefft?

    Anstoßen :)

Momentan sitzt er in der Jury von Deutschland sucht den Superstar. Er ist der Mann, der für Tom Jones „Sex Bomb“ geschrieben hat. Vor 20 Jahren hatte alles mit seinem ersten Hit "Horny" angefangen. Und nach 14-jähriger Pause hat er am 13.April 2018 sein 3. Studio-Album "Where Is the Love" veröffentlicht. Der gleichnamigen Single hat Andrew Roachford seine unfassbar gute Stimme geliehen.

Zusammen haben uns Mousse T. und Andrew Roachford im Studio und beim Interview ohne Worte besucht.

Das Video zur Single:

Diese Künstler waren auch schon beim Interview ohne Worte: