14.09.2021 | Bayern Corona in Kitas: Bayern kündigt kostenlose Lolli-Tests an

Nachdem bereits eine Teststrategie für die Schülerinnen und Schüler im Freistaat eingeführt wurde, folgen jetzt auch Testmöglichkeiten für Kitas. Und die sollen kostenlos sein. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Foto: Michael Reichel / dpa

Schulkinder im Freistaat werden bereits regelmäßig getestet - und eine solche Regelung soll nun auch für Kita-Kinder eingeführt werden. Das hat Ministerpräsident Markus Söder angekündigt. Der Augsburger Allgemeinen gegenüber sagte er, dass der Freistaat auf den Wunsch der Eltern Lolli-Tests ermöglichen wolle.

So soll getestet werden

Die Kommunen sollen demnach selbst entscheiden, welche Art von Tests sie für ihre Kita-Kinder zur Verfügung stellen wollen. Möglich sind hier die bisher angebotenen Antigen-Schnelltests oder PCR-Lolli-Tests. Die Kosten dafür werde der Freistaat übernehmen, so Söder weiter. 

Auch die Quarantäne-Vorschriften in Kitas wurden noch einmal überarbeitet. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren: